Ist Wild essen tierfreundlicher als Schwein, Rind und co.?

13 Antworten

Dafür werden die Wälder leergeschossen, oder die Teir mit Fallen und Schlingen gejagt. wenn du was Dutes tun willst, dann kaufe Produkte mit dem EU-BIO Siegel oder weil da nur minimalanforderungen gestellt werden noch besser Produkte mit den Demeter-Siegel bzw. beim Erzeuger (Bauer, Tierzüchter) dienes Vertrauens. (Dann hast du aber das Problem, dass du dein Schnitzel vorher persönlich gekannt hast, das ist auch nicht jedermans Sache :) )

Hallo! Der Gedanke ist gut . Wild wird selten aus organisierter Massentierquälerei stammen. Dennoch - Bedenken gibt es viele. Man würde die Jagerei anregen. Habe mal einen Beitrag im TV gesehen. Danach ist Bleivergiftung in manchen Gegenden die häufigste Todesart für Adler. Sie fressen die Reste der mit Blei getöteten Tiere. Aber wer sich solche Gedanken macht wie Du ist schon weit vorne.

Ich wünsche Dir einen schönen Sonntag.

Guck mal wieviel wildfleisch gerade jetzt um Weihnachten im Handel ist, da kann mir keiner erzählen das das alles freulebende rehlein vom Wald gegenüber waren...

Hallo, ich finde gut, dass du dir Gedanken dazu machst und überhaupt, dass du Veggie bist :), bedenke aber, dass nicht jeder Jäger gleich gut trifft, viele Wildtiere werden trotz Nachsuche nicht gefunden und gehen tödlich angeschweißt mit zerschossenen Gedärmen und Kiefern oder infizierten Schusswunden elendiglich über Tage zugrunde. Darüberhinaus ist nicht nur hier in Franken Wildfleisch noch höchst radioaktiv belastet, ebenso wie Pilze und Wildbeeren. Ich hab` weiter unten im Kommentar noch was über Wildgehege geschrieben, kannst du meiner Antwort hinzufügen. Alles Gute für dich... :) LG, Sigi

Ach ja, das Argument des in den Augen der Jäger "notwendigen Abschusses" ist völliger Unsinn und dient lediglich der Rechtfertigung für die Jagd. Dazu gibt es reichlich Studien und Literatur - kann ich dir liefern, wenn du magst... :)

5

An deiner stelle würde ich beim Metzger kaufen ... fragen woher die ihre tiere bekommen oder ob die selber schlachten und fertig. bin momentan in ner ausbildung zum metzger und unsere tiere kommen z.B von nem schlachthof mit freier haltung .. die tiere haben auslauf krigen normales essen ( ohne irgendwelchen kram der dazugelegt wird) und man kann jederzeit zu denen und sich das angucken ohne anmeldung, anders gesagt die spielen ein das net vor sondern die machen das wirklich so. und reh und wildschwein is 1 teurer, 2 weniger dran 3. nicht umbedingt gesünder.

Deswegen weiß man noch lange nicht, wie die Schlachtung ablief... Kein Tier will sterben.

2
@bluejule

An deiner Stelle würde ich beim Metzger kaufen

Gut dass ich vegetarisch lebe, war eine reine Interessensfrage :)

1

Was möchtest Du wissen?