Ist Western Union sicher?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Natürlich braucht man sozusagen einen Code es wird dem, der das Geld überweißt ein Code mitgeteilt und man muss den Namen angeben von dem der es bekommt also an den die Überweisung sein soll

+ man zahlt für das Geld was man überweisen möchte Gebühren

0

Was möchtest Du wissen?