Ist wenn man Ibuprofen nimmt die Wirkung der Pille weg wenn ja wie lang?

4 Antworten

Ibuprofen ist ein Schmerzmittel, der bei jeglichen Schmerzen/Entzündungen (meist bei Fieber) eingenommen wird. 

Ibuprofen hemmt im Organismus, die für die Bildung von entzündungsvermittelnden Prostaglandinen verantwortlich sind. Daraus resultieren die Wirkungen von Ibuprofen: Es wirkt schmerzstillend (analgetisch), entzündungshemmend (antiphlogistisch) und fiebersenkend (antipyretisch) sowie hemmend auf die Schleimproduktion im Magen.

Ich denke mal, du meinst die Verhütungspille.

Die meisten Antibabypillen enthalten das künstliche Östrogen Ethinylestradiol, das mit verschiedenen synthetischen Gestagenen kombiniert wird. Eine Pille ohne Östrogene ist die sogenannte „Minipille“.

Östrogene und Gestagene werden natürlicherweise im Körper der Frau gebildet. Sie regeln den Ablauf der Menstruationszyklen und den Verlauf einer Schwangerschaft. Östrogene fördern die Eireifung im Eierstock (Ovar), den Follikelsprung (Ovulation) und damit die Bereitschaft zur Empfängnis.

Fazit:

Pille: künstliche Östrogene kombiniert mit synthetischen Gestagen 

Ibuprofen: ist ein Arzneistoff aus der Gruppe der nichtsteroidalen Antirheumatika (NSAR), der zur Behandlung von Schmerzen, Entzündungen und Fieber eingesetzt wird

Les die Packungsbeilage deiner Pille bei manchen darf man Ibuprofen nicht nehmen, bei anderen Paracetamol .. oder wie auch immer bzw. frage deinem FA nach.

Nein. Entnehme Wechselwirkungen der Packungsbeilage eines jeweiligen Medikaments.

Lg

HelpfulMasked

Was möchtest Du wissen?