Ist Wein schädlich bei Leberproblem?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Alkohol in jeder Form ist nicht wirklich förderlich wenn man erhöhte Leberwerte hat weil das die Leber wie eigentlich allgemein bekannt sein sollte noch mehr belastet.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich bin zwar kein Arzt, aber ich behaupte mal, dass Alkohol immer schädlich ist für die Leber, egal in welchem Zustand und egal in welcher Menge.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bei erhöhten Leberwerten ist es wohl besser, wenn man grundsätzlich auf alkoholische Getränke verzichtet...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ohne Mediziner zu sein: Alkohol wird über die Leber abgebaut. Wenn die Leber damit ein Problem hat, ist jegliche Form von Alkohol zu vermeiden, also auch Wein.

Gruß

Henzy


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?