Ist Weihnachten für die Christen wichtiger oder Ostern?

Das Ergebnis basiert auf 25 Abstimmungen

Ostern 80%
Weihnachten 20%

6 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet
Ostern

Ich würde Ostern vermuten, weil Jesus ja nicht wirklich zu Weihnachten auf die Welt gekommen ist. Zumindest weiß man das ja nicht genau. (Damals gab es noch keine Geburtsurkunden.) Wir haben dieses Fest ja nur von der Wintersonnenwende übernommen und vom Datum her angeglichen.

Ostern

Ohne die Auferstehung keine Erlösung. Wobei es ohne Geburt ja auch keinen Tod und keine Auferstehung gegeben hätte. Aber die Auferstehung Jesu, die den Sieg über Sünde und Tod markiert, ist ein so unglaublicher Grund zur Freude, dass sie die Geburt eines (wenn auch sehr besonderen) Babys überstrahlt.

Im Grunde feiern Christen übrigens jeden Sonntag Ostern - das ist der Grund, warum wir den Sonntag und nicht den Sabbat feiern.

Gibt es deshalb weniger Osterlieder als Weihnachtslieder, wenn Ostern wichtiger als Weihnachten ist?

Was möchtest Du wissen?