Ist Wasser gut gegen Bluthochdruck?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Dehydration kann zwar zu Hypotonie und Kreislaufzusammenbrüchen führen, aber solange du nicht wirklich viel zu wenig trinkst, hat Wasser keinerlei Auswirkungen auf deinen Blutdruck.

Es ist nicht gut gegen Hypertonie, hat aber auch keine negativen Auswirkungen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das wäre gar zu schön, einfach nur Wasser trinken und weg isser, der Hochdruck.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?