Ist von der Gemeinde die Abmahnung der dauerhaften Wohnnutzung des Wochenendhauses rechtens?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Von Seiten der Gemeinde wird betont , dass die Nutzung eines Wochenendhauses als Wohnhaus in einem Ferienhausgebiet nach Paragraph 10 BauNVO erstens nicht zulässig ist und zweitens einen Verstoß gegen den Pachtvertrag darstellt. Wie ist dazu die Rechtslage?

Damit hat der Gemeindevertreter völlig Recht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?