Ist Vomex A?Antihistaminika?

3 Antworten

http://www.apotheken-umschau.de/Medikamente/Beipackzettel/VOMEX-A-DRAGEES-N-4274616.html

Mittel gegen Übelkeit und Erbrechen aus der Gruppe der H1-Antihistaminika. Wird angewendet zur Vorbeugung und Behandlung von Übelkeit und Erbrechen unterschiedlichen Ursprungs, insbesondere bei Reisekrankheit.

Ja, ist ein H1-Antihistaminika gegen Übelkeit bzw. Reisekrankheit.

Es ist ein Antihistaminikum. -a ist Mehrzahl.

1
@Kamikaze2001

"Gehört zur Gruppe der Antihistaminika" könnte da stehen. Dann wäre die Mehrzahl richtig.

Es bleibt trotzdem ein Antihistaminikum. Sonst rollen sich mir beim Lesen die Augen ein. ;-)

3
@Maxxismo

So steht es da, stimmt.

Aber weil es so schön ist... AntihistaminikA :p

0
@Maxxismo

Schön, dass es immer noch "alte Lateiner" gibt...

1

Das ist ein Medikament gegen Übelkeit.

Vomex A gegen Übelkeit und Erbrechen beim Karter (Alkohol)?

Habe einen schlimmen Karter von gestern, was kann ich dagegen tun? Habe jetzt eine vomex A Tablette genommen ist das schlimm?

...zur Frage

Wie heißt Vomex (Dimenhydrinat) in Österreich?

Guten Abend!

Wie heißt das Medikament Vomex (Wirkstoff: Dimenhydrinat) in Österreich?

Danke

LG

...zur Frage

Vomex Zäpfchen gegen Würmer im Stuhl?

hei Leute , ich habe gehört das die Vomex Zäpfchen gegen Würmer helfen .Stimmt das ?

...zur Frage

Nervosität, innere Unruhe?

Hallo Ihr! Ich bin in letzter Zeit Tag Täglich ziemlich Unruhig da in meinem Leben gerade viel aufregendes passiert wie sehr wichtige Prüfungen, Umzug, Neue Stadt, neues Zuhause usw.. bin teilweise mit allem derzeit echt überfordert und kurz vor den Tränen. (Nein ich möchte nicht zu einem Psychologen denn nach dieser aufregenden Zeit, vorallem nach der Prüfung gehts mir 100% wieder besser)

Ich wollte fragen ob ihr mir homöopathische Mittel (freiverkäufliche) empfehlen könnt die bei euch sehr gut wirken? Ich habe zum Beispiel von Bachblüten und Baldrian gehört. Nett wäre auch wenn ihr mir dazu schreibt wie oft man die nehmen darf

...zur Frage

Bindehautentzündung nur mit Tropfen oder auch mit normaler Antibiotika oder Antihistaminika behandelbar?

Hey ihr lieben wie es aussieht habe ich eine Bindehautentzündung. Diese wird ja meist mit mit Antibiotika oder Antihistaminika in Tropfenform behandelt. So Antihistaminika muss ich zur Zeit wegen geringfügiger Allergie auf Frühblüher sowieso nehmen und ab morgen muss ich ja Antibiotika nehmen wegen einer bevorstehenden Weisheitszahn op. Ich wollte nun wissen ob das reicht oder ob ich mir trotzdem noch Tropfen besorgen sollte oder ob es vermutlich auch einfach mit denen Antibiotika und den Antihistaminika Tabletten weggeht

...zur Frage

vomex, benommenheit!

Halle, ich wollte mal fragen ob ihr zufällig wisst was man gegen die benommenheit von vomex tun kann?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?