Ist viermal Krafttraining + Cardio in der Woche zu viel?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Puh, das kommt immer auf den jeweiligen Körper an und was dieser aushält. Meiner Meinung nach ist das ziemlich viel, aber es kann ja sein, dass du das aushältst. Ich persönlich würde das umstrukturieren, wenn du schon so viel Sport betreiben willst, sodass folgendes dabei heraus kommt:

Tag 1: Kraftsport Tag 2: Cardio Tag 3: Kraftsport Tag 4: Cardio Tag 5: Kraftsport Tag 6: Cardio Tag 7: Pause

Generell würde ich aber zu nur je zwei Mal Kraftsport und Cardio in der Woche raten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Albatroesser
08.07.2011, 14:53

finde ich gut, wobei man Cardio auch 7 mal die Woche machen kann, wenn man möchte. Kraftsport dagegen mit mind. einem Tag Pause dazwischen, damit sich die Muskeln erholen.

0

Das klingt garnicht so übel, es kommt eher darauf an wie intensiv dein Training ist.....

wenn ich kindergartenTraining absolviere kann ich auch jeden Tag trainieren.... Und wie umfangreich ist denn dein Cardio? Bei welcher Herzfrequenz, wie lange, wodurch....joggen? radfahren? schwimmen?

Krafttraining genauso wieviele Sätze, Widerholungen?Splitt oder Ganzkörper?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Der Muskel wächst in der Ruhephase. Also wird es zuviel sein. google einmal nach

Youtube Carl Ess

P.S. wenn Du so weiter machst, bitte setze nächstes Jahr ein Bild von deinem Stahlkörper hier herein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?