Ist verlusstangst eine physische Störung?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

es ist eine psychische Krankheit. Physisch meint materiell

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du meinst vermutlich "psychisch" - und nein, Verlustangst ist weder eine psychische (seelische) noch eine physische (körperliche) Störung, sondern ziemlich normales Empfinden.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Satiharu
23.10.2016, 19:16

Normal ist, dass es für Normal gehalten wird, mehr nicht.

Normal ist das keineswegs, bloss angelernt. Natürlich ist das ne Störung

1

Wenn überhaupt psychisch und nicht physisch.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein es ist eine Psychische ... aber eigentlich auch keine wirkliche Störung , das ist ganz normal

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Julixxox
23.10.2016, 19:06

Auch wenn es bei dieser Angst darum geht dass man Panik Attacken bekommt wenn die Mutter nicht da ist bzw wenn man ( Beispiel von meiner besten Freundin ) auf eine Klassenfahrt fahren will und vorher oder wenn man ohne sie weg fährt Panik Attacken bekommt?

0
Kommentar von nickiller111
23.10.2016, 19:07

ok das ist wieder was anderes ... das wprde ich schon als Krankheit/Störung bezeichnen

0
Kommentar von Satiharu
23.10.2016, 19:07

Mag sein, dass es "normal" ist, es ist dennoch ne Störung oder Krankheit

1

Was möchtest Du wissen?