Ist Verhütung mit Kondom und Verhütungsschwamm möglich?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Kondome sind bei vernünftiger Anwendung und der richtigen Größe sehr zuverlässige Verhütungsmittel und absolut ausreichend.

Verhütungsschwämmchen sind viel zu unsicher. Sollte tatsächlich mal was mit dem Kondom schief gehen, würde das Schwämmchen eine Schwangerschaft nicht sicher verhindern können.

--------------------------------------

Wenn du unbedingt eine zusätzliche Methode zum Kondom verwenden möchtest, dann lasse dir ein Diaphragma anpassen oder eine Kupferkette/-spirale legen oder erlerne die sympto-thermale Methode "Sensiplan" und beschränke dann euren Sex mit Kondom auf die unfruchtbare Zeit nach dem Eisprung.

Wenn man zwei Methoden miteinander kombinieren möchte, dann immer zwei sichere Methoden und nicht eine sichere mit einer unsicheren.

LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?