Ist "Veranstaltungskauffrau" etwas für Familie?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Mit der Familie zu vereinbaren ist mittlerweile fast alles ;) Du wirst vielleicht öfter am Wochenende etc. árbeiten müssen, dafür hast du aber mehr Zeit für deine Kinder, wenn dein Partner am Arbeiten ist ;) Wenn es das ist was du machen möchtest, dann mach es ;)

Hab halt einfach Angst das es nicht das richtige ist und das ich es mir falsch vorstelle.

0

Klar, da gibt es später viele Möglichkeiten. Außerdem hast du ja noch einen Partner und die Kinderbetreuung wird immer besser.

Das klingt besser! (: Aber da kommt wieder eine Frage: Was für Möglichkeiten "dann"? ^^

0
@doofezzdinq

Eventmanger, Familienfeiern, Firmenevents, Messegesellschaften, Kongresszentrum, Stadtmarketing... Dafür brauchst du aber ein Studium.

0
@Heidrun1962a

Ja für "Eventmanager" muss ich studieren. Darüber habe ich mich informiert. Oder sind da doch viele Unterschiede/Einschränkungen?

0

Kindergeburtstag planen lassen

Hallo liebe Eltern,

würdet ihr den Kindergeburtstag eurer Kinder von einem Experten organisieren lassen?

Und wieviel würdet ihr dafür bezahlen?

Danke für eure Antworten

Lieben Gruß Jessi

...zur Frage

wann wollt ihr kinder?

alsoich bin 24 und hatte noch nie eine richtige beziehung ich warte noch auf den richtigen ... ich will auch erst mit 30 heiraten und kinder haben .. jeder findet es total schlimm aber ich möchte auch wirklich reif dafür sein.. wann wollt ihr eine familie planen ??

...zur Frage

Haben Ärzte Zeit für Familie?

Ich werde dieses Jahr mit dem Medizinstudium beginnen, und mache mir zur Zeit ein paar Gedanken über den Beruf als Arzt. Zunächst einmal, würdet ihr sagen ist es auf Dauer gut machbar Job und Familie unter einen Hut zu bringen oder wird das schwierig? Wie sehen z.B. die Arbeitszeiten für einen Arzt aus der in der inneren Medizin oder der Unfallchirurgie tätig ist auch? Ich möchte in Zukunft auf keinste Weise auf Beziehung, Kinder etc. verzichten aber auch nicht auf den Arzt-Job. Sonstige Anmerkungen für den Beruf oder das Studium bzw die Ausbildung zum Facharzt sind herzlich willkommen! (Ich spreche nicht von niedergelassen sondern von im Krankenhaus arbeitenden Ärzten!) Liebe Grüße (:

...zur Frage

Handelsfachwirt als Veranstaltungskauffrau?

Hallo liebe Community,
ich bin gelernte Veranstaltungskauffrau seit Juni, aber finde keine Anstellung. Nun überlege ich, mich breiter aufzustellen und eine weitere Ausbildung zu machen. Weil kaufmännisches mein Ding ist, habe ich mir nun den Handelsfachwirt ausgeguckt. Für dieses Jahr ist aber kaum noch was frei. Das einzige was ich fand, war der Drogist mit HFW bei dm. Aber ich bin unschlüssig. Drogist ist so etwas ganz anderes und schließlich investiere ich ja drei weitere Jahre 😕 Nun: kann ich auch mit meiner bereits vorhandenen Ausbildung den Handelsfachwirt machen, wenn ja: Wie funktioniert das?? Oder soll ich die Stelle bei dm nehmen? Was meint ihr?
Ich danke euch!

(Erfahrungen von dm-Azubis und der Arbeitssituation danach würden mich auch interessieren 😊)

...zur Frage

Arbeitszeiten Arzt vs...?

Hallo,

und zwar habe ich mich gefragt, ob die Arbeitszeiten als Arzt, der in einer Praxis angestellt ist oder womöglich sich selbst mit Praxis niedergelassen hat auch so ausufern wie bei angestellten Ärzten in Krankenhäusern und wie es mit Familie und Freizeit aussieht.

Ich hatte außerdem geredet, dass es gewöhnlich ist, dass man in allen Berufen um die 10h arbeitet. Ich dachte, dass wären so 8 Stunden ( plus Pause).

Liebe Grüße,

CT

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?