Ist vegan ein Unterpunkt von vegetarisch?

... komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Vegetarier ist ein Überbegriff und teilt sich in folgende Formen auf:

Pescetarier verzichten ausschließlich auf Fleisch, verzehren aber Fisch, Ei, Milch und Honig.

Ovo-Lacto-Vegetarier verzichten auf Fleisch und Fisch, verzehren aber Ei, Milch und Honig.

Ovo-Vegetarier verzichten auf Fleisch, Fisch und Milch, verzehren aber Ei (und Honig).

Lacto-Vegetarier verzichten auf Fleisch, Fisch und Ei, verzehren aber Milch (und Honig).

Veganer verzichten auf Fleisch, Fisch, Milch, Ei und Honig.

Frutarier verzichten wie die Veganer auf alle tierischen Produkte, zusätzlich verzehren sie nur pflanzliche Produkte, deren Konsum die Pflanze nicht beschädigt.

https://de.m.wikipedia.org/wiki/Vegetarismus

Edit: Gelatine und Lab zähle ich zu Fleisch und die jeweiligen Produkte aus Milch, Ei etc. werden natürlich auch nicht konsumiert.

Grüße

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich würde sagen vegetarisch ist ein Unterpunkt von vegan. Ein Veganer ist nämlich immer auch Vegetarier, während ein Vegetarier nicht immer Veganer sein muss. Da Veganer immer bedeutet auch Veagtarier zu sein und den Vegetarismus beinhaltet tippe ich darauf das Vegan der Überbegriff ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja, die Veganer sind eine Untermenge der Vegetarier.

Anders ausgedrückt erfüllt jeder Veganer die Kriterien, Vegetarier zu sein.
Das wird von dieser Seite aus definiert. Ein Vegetarier wird zu dem, was er ist dadurch, was er nicht isst, nicht durch das, was er isst.

Würde ein Vegetarier durch das definiert werden, was er äße, wäre der Veganer nicht Teil der Menge der Vegetarier.

Es kommt also nur auf die Richtung der Definition an.
Ein Vegetarier ist, was er nicht isst. ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es ist sozusagen die Steigerung von vegetarisch. Die Vegetarier verzichten ja nur auf Fleisch, die Veganer verzichten auf Fleisch und alle anderen tierischen Produkte. Und viele Veganer haben als Vegetarier angefangen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Im Prinzip ja. Vegan ist dadurch entstanden da es die Pflanzenesser/Vegetarier (kommt von ,,vegetables´´) schon immer gibt, einige jedoch es nicht so genau genommen haben und allein durch den Verzicht auf Fleisch sich ernährten.

So wurde Vegan in das Leben gerufen, das noch mal genau besagt. Keine tierischen Produkte.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Vegan ist eine noch schärfere Version des Vegetarismus. Bei Vegan werden alle tierischen Produkte dogmatisch gemieden. Also eine sehr ungesunde Ernährungsform.

Gruß
Omni

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein, vegan ist kein Unterpunkt von vegetarisch.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Jaja das stimmt schon dass das so eine art unterkategorie ist ;D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?