ist unterbodenbeleuchtung beim motorrad verboten? wenn ja warum?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

es ist verboten, leider. gibt auch ne nette saftige strafe. ich hab es bei meinem motorrad auch gehabt und bin glücklicher weise an einen coolen polizisten geraten der mich verwarnte und am nächsten tag musste ich lediglich bei der polizei vorfahren, ohne beleuchtung ;-). dem ganzen kann man etwas umgehen wenn man eine motorraumbeleuchtung macht und die in verkehrsfarben sprich, weiß, gelb oder rot. kein blau, lila usw... ist zwar auch nicht direkt erlaubt aber es wird eher toleriert. beim tüv natürlich nicht, da halt abschalten. und, ich finde überhaupt nicht dass das scheiße aussieht!

Wärend du fährst ist es strafbar. Solang du stehst ( das heißt die räder sind im stillstand) darf man sie anschalten. doch sobald du das motorrad, oder bei mir mein Moped im Straßenverkehr benutzen willst, musst du sie wieder ausschalten.

Weil es verwirren kann und aufgrund einer typischen Farbe zu Fehlreaktionen anderer Verkehrsteilnehmer kommen kann.

Ich hab mal in der Zeitung von einem Unfall gelesen, wo 2 Autos auf einer Kreuzung einer Landstrasse frontal zusammengestoßen sind.

Grund hierfür waren illegale rötlich gefärbte Standlichtbirnen in den Frontscheinwerfern. Der andere hielt das für die Rücklichter, aber es waren seine Scheinwerfer - Alle Insassen tot.

Der Grund der "Verwirrung" wurde auch angeführt, als die dritte Bremsleuchte (im Heckfenster) in den Achtzigern im Osten auf den Markt kam.

Dabei wollte man nur nicht, dass die Fahrer den "Westen kopieren". Man sieht an diesem Beispiel, dass Verbote und deren Sinn auch oft im Auge des Betrachters liegen.
Gleiches gilt für die piepsende Blinkeranzeige bei Motorrädern, die angeblich Blinde dazu bringt, die Straße zu betreten, weil das Blinker-Piepsen dem Piep-Ton der grünen Fußgänger-Ampel ähnelt.

0

Motorrad mit LED beleuchten?

Hallo, Ich möchte gerne mein Motorrad mit LED Stripes beleuchten (nur für schön ;D). Nun möchte ich diese nicht umbedingt an die Batterie des Motorrads anschliessen. Würde sich da einr Batteriebetriebene ( AA ) eignen? Oder hat die dann zu wenig power? Und wie lange würden die Batterien so halten? also muss man die dann einfach einmal im Jahr auswechseln oder andauernd?

...zur Frage

Unterbodenbeleuchtung unter Umständen erlaubt?

Bekannt ist, dass die Unterbodenbeleuchtung am PKW als Veränderung der lichttechnischen Einrichtungen am Fahrzeug gilt und somit verboten ist. Gilt das auch, wenn man die Unterbodenbeleuchtung (Farbe weiß) mit der Beleuchtung der Tür verbindet und die Unterbodenbeleuchtung nur dann leuchtet, wenn man die Tür öffnet um auszusteigen? Damit man im Dunkeln weiß, wo man hintritt.

...zur Frage

Unterbodenbeleuchtung beim Auto erlaubt wenn man es während der Fahrt nicht benutzt?

Guten Tag Community, Ich hätte da mal eine Frage bezüglich UBB am Auto. Und zwar ist es ja verboten UBB am Auto zu haben weil es andere Fahrer blenden bzw. ablenken oder irritieren könnte. Wenn man aber die Beleuchtung während der Fahrt ausschaltet und nur manchmal wenn man steht anmacht wäre das dann legal oder ist das auch verboten?

LG und Danke im Voraus :)

...zur Frage

Unterbodenbeleuchtung am motorrad erlaubt?

Hey , ich habe mir eine Blaue Unterbodenbeleuchtung (siehe bild )an meine Yamaha YZF gebaut . Meine Frage: ist es erlaubt ? Ich habe mal gehört das wenn man sie manuell an und ausschalte kann ( so das sie nicht immer an ist ) und man es nur im Stand an hat ist es erlaubt. Könnt ihr mir weiterhelfen? Vielen Dank

...zur Frage

Unterbodenbeleuchtung illegal, wenn abgeschaltet im Straßenverkehr?

Moin, ich habe vor "Showbeleuchtung" oder Unterbodenbeleuchtung an meinem Motorrad zu verbauen, die wäre abschaltbar, und würde zudem nur auf Privatgelände oder im Stand verwendet werden.

Also nicht während der Fahrt, was ja illegal ist.

Könnte ich trotzdem Probleme bekommen, wenn sie tatsächlich nur wie beschrieben eingesetzt wird?

Danke

...zur Frage

Warum ist die Unterbodenbeleuchtung am Auto verboten?

Warum ist eigentlich Unterbodenbeleuchtung verboten? Vom Licht her blendet es ja eigentlich nicht und wegen dem auffallen hat es doch ungefähr den gleichen anschau Status wie z.B. n Lambo der an einem vorbeifährt.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?