ist "unsichtbarer" Schimmel auch noch gefährlich?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Wenn es von einer Firma fachgerecht gemacht wurde, ist es unbedenklich. Ich weiß nicht, wieviel Watt eine Lüftungsanlage hat, man spart sich aber das mechanische Lüften und somit Energie.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von samsara193
09.11.2015, 11:48

meine Bedenkeb dabei sibd die, dass durch das permanente Lüften auch mehr Wärme verloren geht...?

0

Die Lüftungsanlage ist der einzige Weg die Wohnung trocken zu bekommen und Schimmel zu vermeiden. Bei einer Dauerlüftung wird meist ein Motor von 150 - 200Watt eingesetzt, falls es sich nicht um eine Anlage mit Wärmerückgewinnung handelt. Im letzteren Fall wird es teuer.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von samsara193
06.03.2016, 17:36

wieso wird es teurer mit Wärmerückgewinnung? man sagte uns, dass das sogar besser ist und Heizkosten spart!? und ja, unsere hat eine Wärmerückgewinnung

0

SCHIMMEL SOLLTE ES HEISSEN ;-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?