Ist unsere Gesellschaft wirklich so verlogen?

...komplette Frage anzeigen
Support

Lieber Escort,

bitte stelle solche Fragen doch in Zukunft im Forum. Schließlich ist dies keine Ratgeberfrage auf die die User mit praktischen Tipps antworten können.

Lieben Gruß

Christian vom gutefrage.net-Support

15 Antworten

Ja unsere Gesellschaft ist verlogen und hinterhältig...wir brauchen gar nicht so weit zu schauen (michael jackson) Es passiert vor unserer Haustür, in Schulen, Kindergärten überall wird man diskriminiert. Ob es wegen Religion, politischer Einstellung, Lebenseinstellung, Herkunft, Hautfarbe oder Sexueller orientierung ist. Obwohl wie ja "angeblich" in einem Toleranten und sozialen Staat leben.

Ich weiß, ist schon en krasses Thema. Heut morgen hatten ein Radiosender ein Thema, dass schon sehr unter die Gürtellinie ging. Die meinten, es wären Gerüchte da, dass Jackson schon vor zwei Jahren starb und die Medien jetzt ein Double eingesetzt hat, um nochmal Profit zu schlagen. Einfach banal! Desweiteren gab es Gerüchte, dass Micheal gar nicht tot ist. Hört sich für mich plausibel an. Die ganze Zeit die Vorurteile und die Paparrazi. Ich wär da auch geflohen. Anders fliehen geht aber nicht, ausser zu sagen, ich bin jetzt tot und setz mich irgendwo ab. Find ich schon möglich.

Die Gesellschaft ist verlogen, ganz recht. Warum schickten Eltern ihre Kinder zu Michael Jackson und ließen sie dort übernachten? Ach ja, es gab teure Geschenke und auch viel Geld. M. Jackson war ein Pädophiler. Aber nicht nur. Er war auch Vater von 3 Kindern. Und die hat er wohl abgöttisch geliebt, aber ständig Decken über die Rübe geworfen!

du hast recht,doch gilt er ja als unschuldig,da man es ihm nicht nachweisen konnte und etwas seltsam war er ja ohnehin:

Das Showbusiness ist eine verlogene Gesellschaft, und leider nicht nur die! Man sollte weder den einen noch den anderen zu viel Glauben schenken.....

Dabei hat er gar nichts besonderes für die Menschheit getan.

das finde ich allerdings schon!! mehr als andere stars jedenfalls... die stecken das geld nämlich einfach ein im gegensatz zu michael der einen teil gespendet hat... aber ja es stimmt die gesellschaft ist extrem verlogen!!!

0

Ja, den Leuten sind, finde ich, die Menschen egal, nur noch Geld ist wichtig.

NEIn überhaupt nicht wie kommen Sie darauf :D:D:D

Ja unsere Gesellschaft ist so verlogen. Mit seinem Tot wird viel Geld gemacht und das will sich keiner durch die Lappen gehen lassen.

Korrekt;-)...du hast es richtig erkannt!

ist die frage ernst gemeint? klar ist die welt verlogen!

Ja,wir leben in einer heuchlerischen Gesellschaft und gerade,wenn jemand stirbt,merkt man das am meisten.Im Leben haben sie ihn kaputtgeärgert,aber wenn er tot ist,war er der Beste.

nicht unsere,meine ist es nämlich nicht,..diese Gesellschaft,.

Nur Geld regiert die Welt!!!

Was möchtest Du wissen?