Ist unsere Beziehung schon gelaufen?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Rede mit deinem Freund darüber, eventuell hilft ein Kompromiss oder eine kurzzeitige Öffnung der Beziehung, eine Trennung ist unklug, da ein Kind große Verantwortung bedeutet, die Beziehung ist lang und wertvoll, es gibt auch schlechte Phasen

Ihr müßt euch einmal aussprechen. Oft merkt das der Partner gar nicht, daß irgend etwas nicht stimmt. Wenn beide bereit sind etwas zu ändern, kann es auch wieder gut werden. In einer Beziehung muß viel gesprochen werden..aber nicht mit Vorwürfe und anderen unnützen Zeug, sondern mit Vernunft.

Ein Kind ist heutzutage kein Grund mehr zusammenzubleiben. Eine unglückliche Mutter ist für das Kind auch nicht gut. Man kann auch getrennt vernünftige gute Eltern sein!

SniperMajor 03.07.2017, 09:59

Es ist aber wichtig, wie alt das Kind ist. Unter 5 Jahren sollte das Kind (psychiologisch gesehen) nicht außerhalb des direkten Einflussfeldes beider Elternteile aufwachsen.

0

Der Gedanke, dass das, was man nicht erlebt hat, das bessere gewesen wäre, kann jedem Menschen alles verderben.

Du hast alles erlebt und hast den Diamanten warum dan lieber den stein. Sei stolz auf euch.

Was möchtest Du wissen?