Ist unser Staat tatsächlich auf mafiösen Strukturen aufgebaut?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Nein, es ist doch längst bekannt, dass die Deutschland GmbH ein Unternehmen ist. Durch die Chemtrails vergessen das die Leute aber immer wieder. Alles von Merkel gesteuert, die ihre Befehle aus den USA erhält.

Natürlich ist das Quatsch, ebenso wie mein obiger Text.

Eine Mafia ist streng hierarchisch strukturiert, unser Staat hingegen demokratisch. Natürlich gibt es Personen/Vertreter die mehr und welche die weniger "zu sagen" haben, das ist aber keineswegs mit einer Mafia vergleichbar.
Natürlich kann man irgendwie einen Vergleich erzwingen, es passt aber einfach nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Den Aufbau des Staates und seine Strukturen beruhen auf den Vorgaben des Grundgesetzes.

Ob diese Strukturen in Einzelfällen Lücken aufweisen und missbraucht wurden bzw. werden können, kann nur dann beurteilt werden, wenn Du Deine Frage konkretisierst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

zuerst solltest du die quellen angeben, aus denen du das hast. so kannst du keine vernünftigen antworten erhalten, nur stammtischgelabere

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Moin.

Lobbyismus...garantiert. Vetternwirtschaft...wahrscheinlich.

Aber ob man das mit mafiösen Strukturen gleichsetzen kann/ sollte? Na, ich hab da so meine Zweifel.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?