Ist unser Lehrer in meine Klassenkameradin verliebt?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Wo die Liebe hinfällt... Es wäre natürlich sehr ungewöhnlich denoch nicht unmöglich!

Das mit dem Spitznamen kommt schon sehr vertraut und persönlich rüber. Ich bin der Meinung ein Lehrer oder ein Referendar sollte so nicht mit seinen Schülern sprechen!

Schwärmereien sind natürlich erlaubt man muss nur erkennnen wo die Grenze erreicht ist.

Natürlich kann es auch sein das die beiden sich ineinandern verlieben dagegen spricht halt nunmal leider nur sein Beruf bei dem er sich so etwas nicht erlauben sollte.  Ob und was die beiden darauf machen müssen sie entscheiden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

was soll ich sagen ich spreche jetzt einfach mal aus eigener Erfahrung (ich bin mit meinem Lehrer zusammen)bei mir hat das Auch so angefangen zuerst haben wir uns nur gut Verstanden dann wurde es Freundschaft (Spitznamen,aufziehen....)und dann geht es immer weiter bis es zu einer Beziehung kommt,ich denke also schon das er in sie verliebt ist jedoch finde ich das sehr leichtsinnig von ihm mit dem Spitznamen vor der Klasse Passiert leider oft (ich kan froh sein das du nicht in meiner Klasse bist 😉) auf jeden Fall wenn es dazu kommen sollte soll sich deine Freundin nur auf ihn einlassen wenn sie wirklich verliebt ist denn so eine Beziehung ist nicht einfach und erfordert viel Liebe und Geduld.

Ich hoffe ich Konnte dir Helfen und deiner Freundin 😉 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

in unserer Welt gibt es nichts, was es nicht gibt.

Und in den USA gibt es reihenweise Geschichten von Lehren und Schülern die eine sexuelle Beziehung hatten.

Nur als Lehrer muss man schon sehr deutlich eine rote Linie ziehen. Private Kontakte zu einzelenn Schülern sind TABU.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn er auf sie steht, ist es möglich, dass er bis an die Grenzen geht. Er wird aber einen Teufel tun, als diese zu überschreiten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Soweit ich das beurteilen kann, sehe ich keinen eindeutigen Beweis dafür, dass er in sie verliebt ist. Manch wenige Lehrer, haben einfach ein gutes Verhältnis zu den Schülern und in diesem Fall ein besonders gutes.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?