Ist unendlich eine Zahl oder ein Wort?

...komplette Frage anzeigen

11 Antworten

Ich kann dir sagen, was es nicht ist:

Unendlich ist nicht Element einer der Zahlenmengen (ganze Zahlen, rationale Zahlen, reelle Zahlen).

Das bedeutet unter anderem, daß es vor oder nach einem Operationszeichen wie + - * / in einer mathematischen Formel nichts zu suchen hat.

Vor oder nach einem Gleichheitszeichen darf das Symbol ∞ nur dann stehen, wenn eindeutig klar ist, das mit dem, was auf der anderen Seite des Gleichheitszeichen steht, unzweifelsfrei ein

Grenzwert

oder

die Mächtigkeit einer nicht abzählbaren Menge

gemeint ist.

Uups: Ich korrigiere mich:

...die Mächtigkeit einer nicht endlichen Menge.

Sorry. ;-)

0

Eine fiktive Zahl wuerde ich sagen. In der Mathematik hast du bei Zahlen raeumen oft die Eingrenzung dass er von zB 1-unendlich geht.

DAs ist ein Wort. Es soll eine Zahl beschreiben die es nicht gibt.

Beides es kann eine waagrechte 8 sein oder das ausgeschriebene Wort

Eher ein Wort.

Unendlich ist in der Mathematik nicht definiert.

Klar ist es definiert.

1
@kosbishow

Ich würde sagen, dass man die Unendlichkeit über bestimmte Divergenz definieren kann. Schließlich ist zum Beispiel:

lim x->+0 von 1/x = unendlich

0

Es ist keine Zahl, sondern nur eine mathematische Vorstellung. Es eher dann eher ein Zeichen: (∞)

Im ASCII ist es der Unicode "&#8734"

Damit wäre es weder ein Wort noch eine Zahl.

Unendlich im Sprachgebrauch ist eindeutig ein Wort. Es steht sogar auch im Duden.

ein wort.. gibt keine unendliche zahl

doch, wenn du eine Zahl durch Null dividierst, bekommst du unendlich raus

0
@Duponi

Nein, eine Division durch 0 ist nicht definiert. Man kann nur durch eine Zahl teilen, die sich "unendlich" nahe an 0 annähert. 

0

ein Wort schätze ich...

Was möchtest Du wissen?