Ist Trump mental überfordert mit seiner Position und wenn ja, warum ist er dann noch Präsident?

4 Antworten

Ja ist er.

Das Traurige ist ja aber auch, dass ihn diese Überforderung gar nicht stört, sondern er auch noch stolz darauf ist beziehungsweise er das natürlich selber wahrscheinlich gar nicht so wahrnimmt.

Und er ist Präsident 1.Weil er Geld hat und 2. weil er die ganzen rechts-konservativen Wähler anspricht, die es in seinem Land gibt, und viele Amerikaner leider nicht wirklich was im Kopf haben und mal darüber nachdenken, was die Wahl ihres Präsidenten für nationale Folgen und internationale Auswirkungen hat.

Ich sag's mal so:

Als US-Präsident hat Trump einen Festvertrag auf 4 Jahre und ohne die Möglichkeit vorzeitiger Kündigung!

Um ihn rausschmeißen zu können müßte er mindestens das Tafelsilber klauen.

Schönen Gruß

Ich denke ja.

Warum er noch Präsident ist?

Es ist ziemlich schwierig einen Präsidenten in den USA abzusetzen.

Und er hat wohl auch noch viel Rückhalt bei seinen Wählern.

Was möchtest Du wissen?