Ist Training zuhause auch wirksam?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Natürlich kann man zu Hause trainieren. Ich habe auch vor kurzem damit angefangen meinen ganzen Körper etwas mehr zu formen. Ich mach das jetzt eine Woche und sehe schon leichte Ergebnisse. 

Man muss dazu sagen ich wollte nicht abnehmen. Ich wollte nur etwas muskelmasse aufbauen. 

Ab wann man etwas sieht ist davon abhängig, was genau du willst, was deine ausgenagspositzion ist und wie intensiv du trainierst. 

Das kommt eigentlich nur darauf an wie du dich anstellst. Schneller würde es sicherlich im Fitnessstudio gehen, aber du kannst auch zuhause mit ein paar einfachen Übungen starten. Wichtig ist, das du auch das was um den po ist mit trainierst. Squats können dabei sehr hilfreich sein, aber auch einfaches joggen. Zudem sollte auch der Bauch trainiert werden, also Sit-ups, damit der Körper definierter aussieht. Zusätzlich kannst du noch leichte lügestütze einbauen damit du den ganzen Körper am Schluss hast. Ernährung wäre auch wichtig. Proteinreiches Zeug zu dir nehmen und auf alk und Zigaretten verzichten. :)

Es kommt auf die ausgangs Lage an, Größe und Gewicht. Dann kommt es auf die Ernährung drauf an. Über Nacht siehst du keine Veränderung da musst du den Körper schon Zeit geben. Ca 3-6 Monate mind. ( wie gesagt kommt es auf die Ausgangslage an). Mit den Eigengewicht kann man viel machen und gibt es auch zich Übungen. Google mal freelatics

Das ist alles andere als sinnlos! Trainiere täglich bis zu 10 Minuten über 1-2 Jahre!

Für was ein größeren Po mit 14. Verstehe ich nicht

Was möchtest Du wissen?