Ist Totes Meersalz nicht geeignet für die Küche?

6 Antworten

Unraffiniertes Meersalz ist kein reines Kochsalz und schmeckt daher nicht sonderlich gut (sondern leicht bitter). Prinzipiell sollte es aber essbar sein (sonst könnte man auch kaum guten Gewissens drin baden).

Warum kauf man auch in Frankreich graues salzt kaufen? Habe es selbst benütz

0

Weil es noch viel mehr ist als Salz. Mineralstoffe und so weiter, die zum Ernähren nicht geeignet sind.

Es ist wirklich sehr salzig. Und für den Kochtopf etwas zu aggressiv und deshalb schwierig zu dosieren.

Salz kann nicht unterschiedlich salzig sein

0
@tutti1995

Okay, aber sie schmecken tatsächlich unterschiedlich und Totes-Meer-Salz ist etwas zu aufdringlich.

0

Der Satz ist in der Kosmetik angewendet, für salzt Bäder, der Schlamm in rheumatische Bereich

Totes Meersalz ist nicht gereinigt,wie Speisesalz.

Was möchtest Du wissen?