Ist Toppik ( Haarverdichtungsmittel) Gesundheitsgefährdend? Bzw hat es irgendwelche Nebenwirkungen?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Die Art von Produkten gibt es schon seit über 10 Jahren auf dem Markt und bisher ist von keinen Nebenwirkungen jemals etwas gehört worden und besonders in den USA wäre das sofort mit großem Wirbel der Fall gewesen. Ich würd aber lieber eins nehmen das klinisch entwickelt wurde und darüber hinaus noch viel billiger sind als Toppik, z.B. Nanogen oder Dr Robert Jones Instant Hair.

Über die Inhaltsstoffe braucht man sich wenig Sorgen machen. Ammonium Chlorid ist besser bekannt als Salmiak und ist nicht anderes als ein natürlich vorkommendes Mineral. Genauso auch Silicium, auch lat. silicia, was mit "Kieselerde" übersetzt werden kann. Hört sich komisch an, aber 20mg/kg Körpergewicht beim Menschen besteht aus diesem Stoff. Also ich denke nicht, dass sich das gesundheitsgefährdent anhört oder?

Die Inhaltsstoffe müssen auf oder in der Verpackung stehen, so sagt es schon das Gesetz, jedenfalls bei uns in der CH. G.Elizza

das sind die inhaltsstoffe (Ammonium Chlorid, Silicium) und einige färbungsmittel sowie dmdm hydantoin

0

Die Inhaltsstoffe kenne ich leider nicht, aber ich könnte mir vorstellen, dass man da so einiges einatmet. Nicht nur Lösungsmittel, Trennmittel..., sondern eben auch den Staub, der neben den etwas größeren Haaren in der Packung ist und bei der Anwendung aufgewirbelt wird. Auf die Dauer greift das sicher die Schleimhäute an.

Mit einem Mundschutz (1€, Apotheke) oder einer Staubmaske ist es sicher in jeder Hinsicht gesünder. Und bei der Anwendung sieht Dir ja wahrscheinlich ohnehin niemand zu.

danke für die antwort(auch wenn sie nur teilweise beantwortet wurde:))...und ja, ich machs alleine :)

0

Totes Meer Maske? Maske gegen Pickel?

Hallo, Ich habe mir heute die "totes meer maske" im dm von der marke schaebens gekauft. Nun habe ich mir die inhaltsstoffe genauer betrachtet und mir ist aufgefallen das nicht alle stoffe natürlich sind und teilweise nicht sehr gesund. Gibt es andere totes meer masken dessen inhaltsstoffe natürlich sind? Oder könnt ihr vielleicht andere Masken empfehlen gegen leichte Pickel und Mitesser? (KEINE akne) wichtigkst mir dass die inhaltsstoffe natüdlich sind und nicht schädlich. z.b. von the body shop sollen alle inhaltsstoffe natürlich sein (ob das stimmt?) Danke :)

...zur Frage

Diffuser Haarausfall oder doch erblich ?

Mir, 23 m, fallen in den letzten 2-3 Monaten die Haare aus. In der kurzen Zeit kann man mir bereits auf die Kopfhaut gucken. Wobei mir Friseure immer gesagt haben, wie dicht mein Haar doch sei. Habe zwar 2 Onkel mit Glatze aber die fallen doch nicht sooo schell aus und das ohne erkennbares Muster oder? Einfach überall total dünn ohne Geheimratsecken und Tonsur und sowas. Nun habe ich knapp 30 kg abgenommen und das in einer relativ kurzen Zeit mit Sport und gesünderen Ernährung. Deshalb bin ich zum Hausarzt hin vieleicht Eisenmangel? Aber Blutwerte waren angeblich top. Werde noch mal zum Hautarzt gehen aber hat schon mal jemand das selbe mitgemacht? Oder weiß was das sein kann?

...zur Frage

Kaffee ins Haar kippen gegen Haarausfall?

Es gibt diesen speziellen Coffein Shampoo zB. Alpecine. Kann ich als Alternative durch Kaffee ins Haar, die Haarwurzeln anregen stärker zu wachsen, zu festigen und somit Haarausfall entgegenzuwirken anstatt Coffein Shampoos zu verwenden?

...zur Frage

Räucherstäbchen Gesundheitsgefährdend?

Hey ihr Lieben,
Ich habe da mal ne Frage (wie überraschend :D) und zwar geht es um Räucherstäbchen:
Sie sollen ja gesundheitsgefährdend sein, sind sie auch gefährlich, wenn ich sie UNANGEZÜNDET lasse, also nur so ?

Danke im Voraus :)
BElfeR

...zur Frage

Wie gesundheitsgefährdend ist die Antibabypille?

...zur Frage

Haarwachs/gel = Haarausfall?

Hallo

Ich habe paar Fragen zum Thema Haarwachs/gel:

Ich verwende pro Woche ungefähr 3x Haarwachs und wasche sie Abends wieder aus.

  1. Kann man durch verwenden von Haarwachs oder Haargel Haarausfall bekommen oder andere Nebenwirkungen ??

  2. Welches Haarwachs ist die beste ?

  3. Können dadurch meine Haardichte weniger werden ?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?