Ist Tomatensuppe während einer Diät O.K?

11 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hallo, eine Tomatensuppe bei einer Diät ist okay, wie oben bereits erwähnt sollte sie selbst gekocht sein und nicht mit Sahne o.ä. angereichert. Tomaten sind übrigens sehr gesund, da sie viel Lycopin enthalten, das krebsvorbeugend wirkt.

Prinzipiell solltest Du darauf achten, dass Deine Nahrung ausgewogen ist, d.h. alle Nährstoffe, Vitamine und Mineralstoffe, sowie ausreichend Ballaststoffe enthält. So nimmst Du auf lange Sicht hin gesund ab. Diät bedeutet NICHT, dass Du etwas weglassen solltest. Auf die richtige Kombination kommt es an. Wenn Du dazu Fragen hast, dann kannst Du mich gern kontaktieren unter schlank-und-fit-ernaehrungscoach@gmx.biz

LG Eva -Ernährungsberaterin-

Nein. Tomatensuppe ist in der Regel sehr säurehaltig. Du solltest lieber eine Basensuppe zu dir nehmen. Mit Kräutern kannst du die Tomatensuppe basischer machen, aber das reicht in der Regel kaum. Eine Gemüsesuppe, oder Kürbissuppe ist erheblich besser. Wichtig sind viele Kräuter, also durchaus eine Handvoll nicht nur eine Messerspitze. Von Sonnentor gibt es Basenkräuter rein damit und Pfeffer nach Geschmack. Und immer wieder kaltgepreßte Öle dazu geben, dass ist wichtig zum Abnehmen!!!

man sollte dazu jedoch sagen, dass man kaltgepresste Öle niemals erhitzen darf, also nicht zum kochenden Topf dazu geben, so wie die Italiener es machen, sondern auf die fertige Suppe auf dem Teller einen Spritzer - das schmeckt auch voller im Aroma! Erhitztes Olivenöl wird wieder minderwertig und wandelt sich zu den schlechten dickmachenden gesättigten Fettsäuren um, deswegen bleiben die Leute auch dick, auch wenn sie Diäten machen.

1

Tomaten haben genau 0,0 fett und Kohlenhydrate = ergo, kann man davon also nicht zunehmen, sofern man die Suppe aus puren Tomaten selber macht. Tüten-Tomaten-suppe ist allerdings ein Dickmacher!

Man kann intelligenterweise die Suppe mit einem Kleks Magerquark oder magerem Körner-Frischkäse ergänzen (anstatt Sahne). Die Eiweiße darin wirken sättigend. Frisch gehackte Kräuter, evt.. ein Schluck kaltgepresstes Olivenöl drüber für den Pfiff und Geschmack und besser und schneller kann man nicht abnehmen.

Was möchtest Du wissen?