ist tinte im blut gefährlich

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Wem is das nicht schon passiert ;) autsch

vllt wirst du ja jetzt adelig meist passiert nicht viel bei nem pikser, der mensch is robust, aber bei höheren mengen kanns auch in ner blutvergiftung enden, wobei das auf die tinte ankommt. ich glaub die im füller/ kuli sind verdünnt, wär ja sonst für kinder lebensgefährlich, besonders die, die gern am füller knabbern und dann nen blaues face haben. keine angst also

Nein Ich glaube nicht. Sonst wär erstens bestimmt schon längst was passiert und zweitens geht die Tinte auch ins Blut wenn man sich auf die Hände schreibt. Und dann wär ich jetzt schon lange tot ;D

Natürlich nicht! Wird spätestens in der Niere beseitigt :)

in groß megen sicher aber es at dich ja nicht getötet

das blut läuft ja auch raus, da wird die tinte rausgegangen sein

Was möchtest Du wissen?