IST Studieninstitut / anerkannte Abschlüsse?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hallo Hubinho,

ich arbeite für das IST-Studieninstitut im Fachbereich „Sport & Management“ und habe hier gelesen, dass Du Dich für unseren Lehrgang Sportmanagement interessierst. Selbstverständlich ist ein IST-Diplom nicht gleichzusetzen mit dem Diplom an einer Universität, es ist ja auch ein institutseigener Abschluss. Aber: Diese Weiterbildung hat eine staatliche Anerkennung und wird durch die IHK als kaufmännische Ausbildung anerkannt. Für beispielsweise den Sportfachwirt benötigst Du zur Zulassung neben der Berufserfahrung auch eine kaufmännische Ausbildung, die Du durch das IST-Diplom erlangst. Unsere Weiterbildungen sind außerdem von der Staatlichen Zentralstelle für Fernunterricht geprüft und zugelassen.

Das IST bietet bereits seit fast 25 Jahren berufsbegleitende Weiterbildung für die Sportbranche an. Absolventen von IST-Diplomen im Bereich „Sport & Management“ arbeiten heute in allen Bereichen des Sports. Sie sind in Sportvereinen unterschiedlichster Sportarten und Ligazugehörigkeit – bis hin zur 1. Fußball-Bundesliga – genauso tätig wie in Verbänden, kommunalen Sportorganisationen oder privatwirtschaftlich organisierten Sport- Und Freizeitanlagen. Deshalb würden wir durchaus sagen, dass eine Bekanntheit und Anerkennung die IST-Abschlüsse im Markt gegeben ist. Dieses Feedback bekommen wir immer wieder – von unseren Absolventen genauso wie von unserem großen Partnernetzwerk. Es gibt auch zahlreiche ehemalige Profisportler, die eine Weiterbildung bei uns belegt haben und nun im Management arbeiten, z.B. Max Eberl (Borussia Mönchengladbach), Fredi Bobic (VfB Stuttgart), Frank Baumann (Werder Bremen) oder Michael Preetz (Hertha BSC Berlin). Dazu kommen natürlich die ganzen „unbekannten Namen“, die in der Sportbranche arbeiten.

Wir stellen übrigens regelmäßig auch Absolventen von uns vor - was sie so machen und wie sie die Weiterbildung fanden. Eine Vielzahl solcher Absolventenstorys findest Du hier: http://www.ist.de/absolventenstorys

Am besten rufst Du uns sonst einfach mal an, um Dich von uns beraten zu lassen. Da bekommst Du immer noch am Besten einen Eindruck von uns.

Einen allgemeinen Lehrgang „Journalismus“ gibt es beim IST-Studieninstitut in dieser Form nicht. Leider weiß ich auch nicht, was „Kristall08“ mit den „Probelektionen“ meint.

Ich hoffe, die Antwort hilft Dir ein bisschen weiter.

Beste Grüße, Bernd Baumbach, IST-Studieninstitut

Werden diese "IST-Diplome" auf dem freien Markt anerkannt oder eher belächelt?

Eher letzteres. Sorry.

Danke für die Info, kannst du vielleicht etwas "mehr" dazu sagen? Warum ist das so bzw. welche Alternativen gibt es denn - oder sind diese Fernlehrgänge allesamt für die Katz?

0
@Hubinho

Ich hatte Probelektionen für unsere Redaktion für den Lehrgang "Journalismus" bestellt. Danke, wir haben dann sehr gelacht. Wenn diese Lehrgänge alle so sind - was zu befürchten ist - ist das rausgeschmissenes Geld. Dann lieber versuchen, die IHK-Bedingungen zu erfüllen. ;-)

0
Nächste interessante Frage

Welchen Status habe ich als Fernstudent?

Was möchtest Du wissen?