Ist stilles Mineralwasser gesünder als Mineralwasser mit Kohlensäure?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Von viel Kohlensäure muss man oft rülpsen. sonst ist das nicht schlimm. 

 kohlensäure kann nicht jeder vertragen. zb leute mit gallenproblemen, oder nierensteinen sollten eher stilles, als das mit kohlensäure trinken.

von mineralstoffgehalt her sind glaub ich beide gleich

Sonst würde doch dies extra angeschrieben sein. Stell man ein Fisch rein, wird sich nicht freuen

In kleiner Menge kommt es auf das selbe raus. Aber viel Kohlensäure ist soweit ich weiß nicht ganz so gesund.

Ja ist besser für die verdauung :)

Was möchtest Du wissen?