Ist Stevia eine Droge?

6 Antworten

Also 1000 mal mehr als Zucker süßt Stevia nicht und eine Droge ist es auch nicht. Ich hatte aber auch einige Fragen und hab dann im Internet recherchiert. Ich habe dann einen Ratgeber für Stevia gefunden. http://www.steviaratgeber.de/ Ich fand ihn sehr hilfreich und hübsch und übersichtlich aufbereitet. Meine Fragen konnte ich damit klären. :)

wikipedia sagt zur medizinischen bedeutung: "In Studien konnten blutdrucksenkende, blutzuckersenkende, antimikrobielle und gefäßerweiternde Eigenschaften beobachtet werden."

das wort "droge" steht unter anderem auch für "eine getrocknete biogene Substanz oder Pflanze in der Pharmazie". somit ist es eine droge. jedoch kein rauschmittel bzw. nicht missbrauchsfähig.

Stevia ist ein Süßungsmittel, welches natürlich gewonnen wird und deutlich besser süßt als Zucker. In Deutschland ist der Verkauf als Nahrungsmittel verboten, weil die Lebensmittellobby darauf pochte.

Was möchtest Du wissen?