Ist Spülung wirklich schlecht für die Haare? Zu viele Produkte?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

also ein Friseur, bei dem ich mal war, hat gesagt, dass einemal in der Woche eine Spülung ausreicht. es kommt auch drauf an, in welchen Abständen du die Spülungen benutzt

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du benutzt zu viele überflüssige Produkte. Und die Silikone in den Spülungen verkleben deine Haare. Lass mal eine Zeitlang alles weg, dann wirst du sehen, wie gesund dein Haar wird.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von eyrehead2016
14.08.2016, 16:06

Ist alles Silikonfrei😄

0
Kommentar von eyrehead2016
14.08.2016, 16:16

Die von Isana ist Silikonfrei

0
Kommentar von 281101
14.08.2016, 20:33

Der von Alverde auch

0

Du benutzt zu viele Produkte mit zu vielen Silikonen, besonders in Balea viel vorhanden..., eine Spülung wird locker reichen um deine Haare zu schonen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von eyrehead2016
14.08.2016, 16:16

Alles Silikonfrei

0
Kommentar von herbstkind1
14.08.2016, 16:17

ich glaub dass es alles trotzdem zu viel ist😂 denn ich hab mir mal ne Zeit ein Haufen Produkte in die Haare geklatscht und dann waren sie irgendwann mega kaputt

0
Kommentar von 281101
14.08.2016, 20:32

Also in den meisten Shampoos uns Spülungen von Balea sind keine Silikone erhalten und das steht auch oben

0
Kommentar von 281101
14.08.2016, 20:33

ja und es hat nicht etwas mit der Menge der Produkte zu tun weil man kann sich auch Unmengen an Produkte in die Haare klatschen und deswegen werden sie nicht kaputt. ich glaube das ist einfach etwas mit deiner Haarstruktur zu tun hat sie das einfach nicht so gut aufnimmt

0

Was möchtest Du wissen?