Ist spülmittel ätzend für Kunststoffgläser?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Nein, Spülmittel ist nicht ätzend,  denn sonst würde ja niemand mehr freiwillig das Geschirr abwaschen!  Das, was für Brillengläser nicht so gut ist, ist, wenn die schmitzigen Brillengläser einfach trocken mit einem Tuch blank geputzt werden. Feinste Staubkörner wirken da wie Schleifpapier! Brillengläser immer erst unterm Wasserkran halten,;um diese Stsubkörner zu entfernen und dann die Brille putzen. Ich habe mir für unsere Brillen ein Ultraschallgerät gekauft, (darun kann man auch Schmuck reinigen/ kam 20€) und reinige die Brillen darin. LG 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein das Spülmittel ist nicht Ätzend für Kunststoffgläser nur was ich bei meinen Brillen festgestellt habe da ich eine Entspiegelte brille habe und eine unentspiegelte merkt man den Unterschied beim Putzen das spülmittel hinterlässt bei der Brille mit den Entspiegelten gläsern streifen das ist blöd aber bei der anderen geht es also ich würde meine entspiegelte brille nicht mit spülmittel putzen 😉

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ätzend wahrscheinlich nicht da Spülmittel eine Lauge ist und keine säure , aber mancher kunstoff verfärbt sich mit Spülmittel

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?