iSt-Sprachreise nach Malta in einer Gastfamilie. Wie sind die so drauf?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

@ chremi

habt ihr euch da noch nicht über die Organisation erkundigt, findet man da keine Bewertungen über Google?

Wie die Gastfamilien dort sind, weiß hier auch keiner und wie man so schön sagt: andere Länder andere Sitten.

Da werdet ihr euch wohl überraschen lassen müssen, kann doch auch interessant sein.

Oder du schaust dich mal in einem speziellen Forum mit Sprachreisen um, da gibt es sicher Erfahrungswerte.

Viel Spaß auf eurer Reise

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von chremi
14.07.2013, 22:44

doch klar, man findet jedoch nur Erfahrungsberichte die einem nicht viel über das leben in Gastfamilien sagen.

danke!

0

die Ausgehzeiten sind je nach Organisation verschieden, bei den meisten ist es auf Malta wahrscheinlich So-Do 23 Uhr und Fr/SA 24 Uhr, es wird schon an die Busverbindungen angepasst sein. Aber pass auch auf mit dem Alkohol viele Organisationen haben bei betreuten Reisen die Regel dass man auch wenn man volljährig ist keinen trinken darf weil man sonst auf eigene Kosten nach Hause geschickt wird. In Malta fragt dich keiner nach dem alter wenn du in Clubs wie Plush etc. etwas kaufst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Oh je, du fragst was, was dir keiner ernsthaft beantworten kann. Selbst wenn jetzt jemand schreibt "war super, wir durften bis Mitternacht wegbleiben", kann es sein dass du in eine Familie kommst wo die Mutter nervt, weil du sie aufweckst wenn du nach 22 Uhr heimkommst...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von chremi
14.07.2013, 22:41

mich interessiert es ja nur wie es bei anderen war und wie es da generell abläuft

0

Was möchtest Du wissen?