Ist Sport bei Sehnerventzündung erlaubt?

1 Antwort

Ich denke Mal nicht, das du nun reglos im Sessel hocken bleiben musst, sondern moderate Bewegung, wie bspw. Spazieren gehen erlaubt ist.

Beim Rasen mähen etc. kann ich mir vorstellen, das da gewisses Risiko besteht etwas und Auge zu bekommen, was bei einem bereits vorgeschäfigten Auge nicht so gut ist...

Gruß

Darf ich dafür Ärger bekommen?

Moin zusammen, ich bin Azubi und muss mir öfter Anschiss anhören, wenn ich nur rumsitze. Ich frage überall (wir haben nur 3 Mitarbeiter), ob sie was für mich haben aber ich kann das ja alles noch nicht (lt. den Mitarbeitern). Denn kommt der Chef rein, sieht das ich nichts habe (er ist sowieso ein ziemlicher Choleriker) und schreit rum, wie es sein kann, dass ich nur rumsitze und nichts zu tun habe? Ich meine ich bin Azubi, ich habe bestimmte Sachen,  die ich selbstständig regele (hauptsächlich Ablage) und die mache ich dann auch selbstständig ohne Anweisung und ich kann mir doch auch nichts aus den Fingern saugen. Ich bemühe mich ja schon was zu machen. Es kommt auch oft vor, dass selbst die Mitarbeiter nichts zu tun haben und nur rumsitzen. Was kann ich denn dafür wenn die Auftragslage so ist? Und ich kriege auch Anschluss, weil ich angeblich zu wenig frage.  Muss ich mir das gefallen lassen? Und ja es ist Anschiss, kein Daraufhinweisen sondern richtig Anschiss mit lautem und harten Ton.

...zur Frage

Wie kann ich meinen überhöhten Puls senken?

Hallo zusammen,

kurz zu meinen Daten, ich bin 22 Jahre alt und möchte gerne Ausdauersport betreiben. Dafür gehe ich auch regelmäßig ins Fitnessstudio.

Mein Problem dabei jedoch ist, dass ich, sobald ich auf einen Crosstrainer oder Laufband steige, nach zwei Minuten bei NORMALER Belastung bereits einen Puls von 150/160 habe und mein Herz wie irre pumpt. Ich war nie sonderlich sportlich, von der Figur her aber eher normal. Das möchte ich aber unbedingt ändern. Ich kann keine 2 Minuten Laufen ohne danach fast zu sterben, bei der kleinsten Anstrengung, zwei Etagen Treppensteigen, bin ich außer Atem. Bin ich plötzlich aufgeregt, klopft mein Herz sofort wie verrückt und bekomme nicht so gut Luft wie sonst, das ist doch nicht normal?

Im Büro haben wir mal "spaßeshalber" eine Woche lang täglich meinen Blutdruck gemessen. Der war im Schnitt bei 130 zu 80. Der Puls dabei im Ruhezustand bei 70 bis 80. Das macht mir Sorgen, liegt das etwa daran dass ich total untrainiert bin? Kann man überhaupt mit einem normalen Körperbau so untrainiert sein???

Ich würde das gerne ändern und wüsste gerne von euch einen Rat, wie ich das am besten anstelle. Oder müsste ich mich, bevor ich im Fitnessstudio weiter mache und "irgendwie" versuche meine Ausdauer zu trainieren, vorher beim Arzt durchchecken lassen?

Vielen Dank schonmal!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?