Ist Sperrmüll und Hausmüll eigentlich das gleiche?

8 Antworten

Ich hab schon beobachtet, dass bei Sperrmüll genau aussortiert wird, was noch gut ist und was nicht. Die guten Teile werden bei uns zum Beispiel dann zum Möbelladen der Caritas gebracht! Ein Kumpel von mir ist Schreiner und ist bei der Caritas beschäftigt. Der ist dauernd am Reparieren von Möbeln aus Sperrmüllaktionen.

Der Hausmüll (in gebührenpflichtigen Plastiksäcken verpackt) wird wöchentlich von der Kehrichtabfuhr der Gemeinde entsorgt. Um dein Sperrgut zu entsorgen, muss die Gemeinde einen grösseren Laster aufbieten, deshalb kommt es Etwas teurer.

Hmm, ich würde behaupten es sind haargenau die gleichen Fahrzeuge die für den Abtransport eingesetzt werden.

0

nein sperrmüll sind sperrige möbel kisten sofas und so und hausmüll ist alles was nicht zum papier bio oder den gelben sack gehört.... gibt auch ne liste vom amt da stehts drauf son abfallkalender

Was möchtest Du wissen?