Ist Speichel ein Lebensmittel?

Das Ergebnis basiert auf 14 Abstimmungen

nein 93%
ja 7%
anderes 0%

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet
nein

LACH - dein eigener Speichel nicht. SamaMoldo hat dir da ja schon eine gute Erklärung, weshalb dein Speichel kein Lebensmittel ist, geliefert.

Aber wenn ich dir mal in die Suppe spucken dürfte und du die dann tatsächlich auslöffelst, dann könnte man rein philosophisch darüber diskutieren, ob der minimale Energiegewinn, den du durch meine Spucke hast, diese zum Lebensmittel macht.

das war der grundlegende gedanke unserer Philosophischen Frage!

0
nein

Lebensmittel ist von aussen zugeführte Energie - der eigene Speichel ist das nicht, denn dessen Produktion kostet mehr Energie, als er bei seiner Verdauung frei wird.
Mit Philosophie hat das nichts zu tun, sondern nur mit dem Energiehaushalt.

nein

Es ist eine, vom Körper produzierte, Flüssigkeit.

Was möchtest Du wissen?