ist spanisch schwer?

2 Antworten

Relativ.
Ich würde sagen für uns erstmal etwas ungewohnt - die englische Aussprache fällt mir jedenfalls leichter.
Aber Spanisch ist eine schöne Sprache.
Relativ zu Französisch würde ich sagen: Ja ist leicht.
Relativ zu Englisch würde ich sagen: Nein ist nicht leicht.
Aber relativ zu beiden gesehen gefällt mir die Sprache vom Klangmuster her besser ;-)

ich fand sie beim erlernen sehr leicht. es gibt viele logische ableitungen. so logisch, dass es richtig spaß macht und oft auch lustig ist.

das einzig komplizierte sind die vielen zeitformen für die verben. aber die braucht man ja nicht unbedingt. man kann zunächst die zeitformen benutzen die den deutschen entsprechen. und schon gar nicht am anfang. die versteht man dann nach und nach von selbst, wenn man das erlernte benutzt. die ausnahmen sind auch nicht so schlimm. wenn man immer mal 2 bis 3 dazu lernt, prägen die sich schon ein.

Was möchtest Du wissen?