Ist Sonnencreme giftig/schädlich für Katzen?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Nein, giftig oder schädlich sollte das nicht sein. Du solltest aber darauf achten, dass es ne Creme oder noch besser ne Milch ist, die schnell einzieht.

Ich benütze auch Sonnenmilch für die Ohren und Nasen meiner beiden weissen Katzen, die gerne in der Sonne liegen und das schon seit Jahren und keine hatte noch jemals Probleme deswegen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Frag deinen TA bitte welche Creme man unbedenklich benutzen kann. Es gibt spezielle z.b für Pferde. Die man auf empfindliche stellen macht. Allerdings leckt ein Pferd sich eben nicht ab.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich würde bei der Tierärztin anrufen, ob es eine spezielle Creme gibt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es ist fast nicht möglich eine Frage zu stellen ohne gleich als Tierquäler bezeichnet zu werden ... Es muss mir hier auch keiner was über Artgerechte Tierhaltung erzählen. Ich habe 5 Kaninchen und 2 Katzen die alle das Beste Futter bekommen und  auch genug Platz haben (20 Quadratmeter für 5 Kaninchen und nein sie werden nicht geschlachtet).Ich liebe Tiere über alles und könnte niemals ohne sie leben. Nur weil ich einmal etwas falsch mache muss ich nicht gleich ein Tierquäler sein und ich denke ich halte meine Tiere besser als manche von euch... ich danke denen die mir auch nett Antworten können und zu den Anderen sage ich jetzt mal nix mehr ... LG Monti&Co

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von aimee2010
17.07.2016, 17:44

Normalerweise ist kindersonnencreme nicht giftig. hab ich mit meinem Hund auch schon öfter an der weißen nase gemacht er lebt noch, obwohl es wahrscheinlich bessere wäre sie bei über 25 Grad nicht raus zulassen, kommt drauf an wo sie sich rum treibt .

0
Kommentar von Russpelzx3
17.07.2016, 22:58

Das rettet dir jetzt auch nichts mehr. Schreiben kann im Internet nämlich jeder Irgendwas

0

An bastidunkel : 

Übrigens kannst du Menschen nur Tierquäler nennen wenn sie ihrem Tier absichtlich Schaden zufügen und das habe ich nicht getan. Ich hätte ihn ja auch nicht eingecremt wenn mir die Tierärztin nicht gesagt hätte das es nicht schlimm ist also bin ich kein Tierquäler da ich ja zuerst gefragt und dann getan habe und nicht wusste das es schädlich ist und mir ja gesagt wurde das dem nicht so ist. So jetzt verstanden!?

😁

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von MontiUndCo
17.07.2016, 16:47

Übrigens geht es ihm super und er ist mega happy draußen. Das mit der Sonnencreme war gestern und bis jetzt ist nix passiert, es war ja auch nicht viel :)

0

Was möchtest Du wissen?