Ist solch ein Rezept (Kuchen - XXL Maxi King) für Anfänger , die noch nie einen Kuchen gebacken haben zu bewerkstelligen?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Ehrlich gesagt so leicht sieht es auch nicht aus. Aber kannst es ja mal probieren.
Zutaten wie zucker , eier, butter usw, habts ihr bestimmt zuhause. Ansonsten kannst du bei billa diese produkte ungefähr um diese preise kaufen. Hab gerade bei billa's online shop nachgeschaut :).
Ungefähr:
Sahne 1€
Mascarpone 3€
Puder zucker 2€
Sahnefest 2€
Vanillezucker 1€
Backschokolade 2€
Gehackte haselnüsse 3€
Milchpulver 4€
Nur der milchpulver kostet einbisschen was.
15 bis 20 euro würde alles höchstens kosten. Für den milchpulver schau bei merkur vorbei dort kostet es nähmlich 4€.
Viel spaß noch :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ehrliche Meinung - backe lieber einen schlichten Marmor- oder Apfelkuchen oder ähnlich einfaches, als so etwas unnatürlich süß schmeckendes.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mach doch nen Kuchen der leichter ist, sicher klappt, dir Zeit, Nerven & Geld spart & zudem auch einfach zu machen ist!
:-)
Den Kuchen von dir schätze ich auf ca 15-20€ und viele Stunden Arbeit.
Vorallem als Anfänger.

Marmorkuchen, Schokokuchen würde ich dir empfehlen oder einen 3 Zutaten Nusskuchen.
Sehr lecker ...

Schau mal:
250 Gramm Zucker mit 6 Eiern schaumig schlagen & 225g geriebene Nüsse hinzufügen, dann rühren & bei 180 grad ne halbe stunde backen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?