Ist so etwas typisch für eine Absence?

1 Antwort

Nein, das ist keine Absence.

Was dann?

Einfache Verpeiltheit?

0
@Karianda

Ja. Du hast was vergessen und warst verpeilt.

Eine Absence ist etwas völlig anderes. Eine Absence ist eine kurzzeitige (ca. 5-10 sek) Bewusstseinstrübung/-verlust, der teilweise mit nur sehr subtilen motorischen Störungen (festhalten, Augen verdrehen, Zwinkern, Augen starr fixiert) einhergeht. Währenddessen ist man nicht ansprechbar.

Ob man etwas vergessen oder verpeilt hat hat wirklich nichts damit zu tun.

0

NOTFALL Brauchen dringend Hilfe!?

‭hallo

Mein Vater ist um 20 Uhr zum Sport gefahren und er kommt immer dan gegen 1 Uhr morgens wieder . Vorhin um 4 Uhr klingelte ein Junger Mann und sagte (er redete mit uns über diese fernsprechanlage)er sei  mit meinem Vater nach dem Sport zu einer Eröffnung in eine shisha bar nach Dortmund gefahren . Als mein Vater zu seinem Auto ging wo sein Handy drinnen war merkte er das seine Schlüssel weg waren .  So die Story

Das Auto da die Schlüssel weg - er ist grade bei der Polizei und mein Vater hat seinen Freund wohl geschickt um die Ersatz Schlüssel vom Auto zu Hollen während er den Polizei Kram erledigt

Meinem Mutter  öffnet keinem denn sie kaum kennt  um 4 Uhr nachts die Tür und gibt ihm die Autoschlüssel meines Vaters .

Wir wissen nicht ob der Mann nur ins Haus wollte , ob er log oder die Wahrheit sagte wissen wir nicht er sah jedoch sehr vertrauensvoll aus .

Mein Vater hat geschäftlich sehr viele Feinde die ihm schade wollen auch körperlich ! Meine Mutter und ich kriegen kein augen zu was sollen wir tuen ?!

Wir wissen nicht ob es richtig ist und er grade einfach bei der Polizei ist ich meine wir haben seit 8 Uhr nichts von ihm gehört oder ob ihm was weis ich was zugestoßen ist !

Die Leute die die Schlüssel haben könnten gleich ganz einfach ins Haus kommen wir haben den Schlüssel zwar vorgeschoben so das sie von außen die Schlüssel ncuht reinstecken können aber man weis ja nicht!

Helft uns !

...zur Frage

Meine Eltern rauchen immer und überall im Haus

Guten Abend,

Ich (17) liebe meine Eltern aber,

Mein Vater (und seine Freundin) raucht seit ich denken kann. Nun verschlimmert sich vor allem bei ihm das Rauchen. Die beiden rauchen Zigarillos (Moods ohne Filter) und zusammen etwa 1-2 Schachteln am Tag.

Immer wenn ich meinen Vater sehe, hat er ein Zigarillo im Mund: Er raucht im Haus, im Auto, ja sogar auf dem Klo und in der Badewanne. Das ist doch nicht normal! Ich sage ihnen fast jeden Tag, dass es mich total stört und es stinkt und dass das passive Rauchen auch für mich nicht gesund ist. Die beiden haben ein Problem. Außerdem liegen überall im Haus immer kleine Aschehäufchenn..

Was kann ich machen, damit die beiden weniger rauchen und aufhören zumindest im Haus zu rauchen?

Danke für alle Antworten!

...zur Frage

Hilfe! Wir sind so arm!

Hallo zusammen...

alles von vorn: also vor 7 jahren hat mein vater uns im stich gelassen. wir sind mutter, tochter 17, sohn 18, ich 14! naja seit mein vater ausgezogen ist haben wir sehr große geldprobleme. mein vater ist zwar sehr wohlhabend und wohnt auch ganz in der nähe aber er hilft uns einfach nicht und gibt uns viel zu wenig unterhalt. wir wohnen in einem haus das wir auf KEINEN FALL verlieren wollen und meine schwester ist vor einer woche ausgezogen. mein bruder uns seine freundin ziehen im sommer aus und meine mutter und ich wissen nicht mehr was wir machen sollen. unser auto ist seit 2 monaten kaputt (für eine neues auto haben wir leider kein geld) wir spülen alles mit der hand weil spülmaschiene kaputt ist. wir heizen das haus nicht weil es zu teuer ist und morgens ist es 13°C kalt in meinem zimmer. meine mutter und ich haben ein sehr gutes verhältnis aber meinen vater hasse ich weil er uns einfach nicht hilft obwohl er gleich "um die ecke " wohnt! da meine geschwister jetzt beide ausziehen und meine mutter wortwörtlich am ENDE ist haben wir sehr große angst das haus zu verlieren (meine mutter bräuchte eine kur aber 1. kein geld 2.sie muss arbeiten um das haus zu halten). ich bin hier groß geworden und liebe mein zuhause über alles doch halte es langsam nicht mehr aus. wir haben winter und ich habe keine warmen schuhe. im sommer ist das alles auszuhalten aber im winter kommt es echt hart auf hart ! es ist nicht so dass wir "selbst dran schuld" sind da meine mutter immer sehr gut vor der ehe verdient hat aber für uns kinder und meinen vater alles hat aufgegeben ! es war so gedacht: mama macht das haus, mein vater bringt das geld! eig. war früher alles perfekt!

Meine mutter weis nicht dass ich hier um hilfe bitte aber ich hoffe doch dass ihr mir helfen könnt....mir und meiner mutter damit wir endlich wieder einmal glücklich sein können!

LG ANANAS99 / bitte nur ratschläge! und keine dummen kommentare =/

...zur Frage

Streuner Katze

Hallo, bei meinem Vater im Haus schläft eine Streunerkatze immer im Keller ( Mehrfamilienhaus ). Als ich und mein Vater vom Training kamen stand diese Katze vor der Tür und hatte Miau Miau gemacht. Wir haben die Katze gestreichelt und dann lief sie uns immer hinterher. Sogar kam sie mit in die Wohnung ! Sie hat dann von uns Milch bekommen. Dann wollten alle ( außer ich und mein Vater ) die Katze loswerden aber sie wollte nicht raus. Meine Tante hat die Katze dann rausgetragen. Als ich nachhause fahren wollte stand diese Katze wieder unten. Mein Onkel hat gesagt : Ey geh weg das ist ein Dämon. Dann folgte uns die Katze wieder bis ans Auto und sprang auf den Rücksitz. Dann wollte mein Vater mich nachhause fahren und die Katze im Auto mitnehmen und sie wenn er wieder nachhause fuhr ließ er die Katze wieder bei sich raus. Aber die Katze fing an zu weinen und wollte raus. Danach fuhr er mich nachhause.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?