Ist so etwas normal?

9 Antworten

Ich würde ihnen einfach die Wahrheit sagen weil wenn es wirklich echte Freunde sind würde es sie nicht stören :) aber da du 18 bist dürfen dir deine Eltern sowie nichts mehr verbieten

Das Verhalten deiner Eltern verstößt gegen das Gesetz der Volljährigkeit und ist auch menschlich unerträglich. Mit 18 haben sie keinerlei Erziehungsrechte mehr. Sie müssten sich freuen, dass du nun eine selbstbewusste junge Erwachsene bist.

Hat das Ganze mit bestimmten religiös-kulturellen Hintergründen zu tun? Anders kann ich mir das kaum vorstellen.

Mit Verlaub : Ihre Vorstellungskraft ist sehr beschränkt.

2

Hallo Layla2002,

Du bist 18 !. Somit volljährig und somit haben deine Eltern nicht mehr darüber zu entscheiden was du machst.

Sehr eigenartig, das dir deine Eltern Freunde verboten haben und du nicht einfach mal raus durftest, denn Freunde sind ein sehr schöner Bestandteil des Lebens wie ich finde und für die Kindheit wichtig !.

Sage deinen Freunden wie es ist, du möchtest von deinen Freunden doch auch nicht angelogen werden, wenn du etwas ernsthaft wissen möchtest oder ?.

Viele Grüße

Julia

Wie kann man Freunde verbieten? Eltern verbieten doch keine Freunde und du bist 18 d.h du bist erwachsen und kannst selbst bestimmen und machen ,was du willst. Ziemlich strange meiner Meinung nach ,Freunde zu verbieten!!

Finde ich allerdings auch !

2

bist 20 uhr darfst du raus gehen mit 18 Jahren? eigentlich darfst du jetzt so lange raus wie du möchtest. würde versuchen das zu klären gesund kann das nicht sein

Was möchtest Du wissen?