Ist so ein Lenkrad legal, wenn nein wieso?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Du brauchst für alle angebauten Teile an deinem KFZ eine Allgemeine Betriebserlaub oder eine Abnahme (TÜV). Einfach Anbauen ohne ABE endet immer mit der nächsten Polizeikontrolle. Da ist nämlich die Allgemeine Betriebserlaubnis erloschen und bekommst richtig Ärger. Der Roller wird dann meist abgeschleppt und du bekommst Post von der Staatsanwaltschaft. Willst du wirklich wegen einem anderen Lenker 2 Jahre Zufuß gehen?


Kommentar von KingLev
08.12.2015, 16:43

Ok also wenn ich für ALLE Teile eine abe bekomme passiert mit der Polizei nichts?

0

Es gibt eine Möglichkeit downhill Lenker verwenden zu können!
Und zwar muss der Lenker mit mindestens 4 Schrauben festgemacht sein und alle Instrumente besitzen!
Zudem muss man dann zum TÜV und es eintragen lassen!

Eine Eintragung wird am fehlenden Gutachten für die Lenkeraufnahme scheitern. Alles andere wäre kein Problem.

Kommentar von KingLev
08.12.2015, 16:54

Also keine Probleme ?

0

Keine Zulassung- illegal..Für Downhilllenker gibts auch keine Zulassung..

Kommentar von KingLev
08.12.2015, 16:47

Heißt ich muss beim Kauf den Standard Lenker draufmachen??

0

Für mich ein normales Lenkrad.

Kommentar von KingLev
08.12.2015, 16:42

Ist ein Tuning Lenkrad. Habe gehört so eins sollte nicht legal sein, also nicht für den Verkehr geeignet

0

Was möchtest Du wissen?