Ist Sims spielen schon zocken?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

zocken, daddeln, gamen.... das sind doch alles nur Synonyme für "Videospiel/ PC-Spiel spielen"

Die Menge machts. Und zusätzlich der Umgang mit dem realen Leben.

Nimmt das Spiel (egal ob Sims, Sims 2/3/4 oder andere Videospiele/ Computerspiele) einen Großteil des Alltags/ der Freizeit ein, vernachlässigt man dadurch Pflichten/ sich selbst/ andere? Dann ist allerspätestens jetzt Handlungsbedarf. Das muss sich ändern.

Doch wenn man im überschaubaren Rahmen, in unregelmäßigen oder regelmäßigen Abständen spielt, noch dazu die verstreichende Zeit nicht vergisst, den Bezug/ Kontakt zur Realität weder verweigert noch vergisst, dann ist alles in Butter. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Generell ist zocken nur eine Umschreibung von spielen (damit es "cooler" klingt). Daher kann man auch Sims zocken.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Im Prinzip ist alles zocken naja unter Zockern versteht man eher Shooter und Richtige Games mehr aber Du tust schon Zocken

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sims ist Casual. Ich find nicht, dass man Casual Spiele wirklich als zockerei bezeichnen kann.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sims ist weit über zocken. Das ist LEBEN 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?