Ist Silbershampoo schädlich für die Haare?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Nicht schädlicher, als jedes andere Shampoo auch. ;)

Ich habe schon viel Erfahrung mit färben/blondieren usw... Habe selbst schon oft Silbershampoo benutzt, um einen Gelbstich zu beseitigen. Zwei mal die Haare damit waschen reicht nicht unbedingt aus. Du kannst das Shampoo auch öfter benutzen. Achte nur darauf, dass es nicht plötzlich einen Lilastich hinterlässt (passiert erst nach vielen Anwendungen).

Ich empfehle eher Silberspülung. Das ist pflegender und funktioniert meines Erachtens besser.

Genau so schädlich wie andere Farbe auch.

Was möchtest Du wissen?