Ist sie zu schüchtern oder will sie nichts mehr mit mir?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Nein, sie ist nur vorsichtig. Lernt euch erstmal besser kennen, treffen könnt ihr euch auch später noch. 

Leibniz1999 05.07.2017, 19:45

ok danke dir :) Dieses Mädchen kommt mir auch sehr sympatisch vor und wir haben solche Gemeinsamkeiten, das kann man sich kaum vorstellen. Naja es ist auch so, dass wir etwas weit weg wohnen und ich sie besuche, hab schon gebucht und so, als sie das gehört hat, hat.sie.mich ein paar Stunden angerufen und die Gründe gesagt, dass es noch bissl zu früh ist. ich hoffe einfach nur, dass es klappt, wenn nicht, werde ich nicht mehr in dieser Welt sein, vieles ist in mein Leben schon schief gegangen, aber bitte nicht das!

0
pingu72 05.07.2017, 19:53
@Leibniz1999

Ihr kennt euch kaum, und man sollte nie etwas überstürzen!

Und wenn es mit ihr nichts wird kommt eine andere. Du bist noch verdammt jung und wirst noch viele tolle Mädchen kennenlernen. Die Erste ist nicht immer gleich die Richtige. 

0

Ja das ist schon komisch aber vielleicht ist sie schüchtern oder hat Angst sich mit einem "fremden" zu treffen...bei mir war es auch einmal so ich hab ein typ kennen gelernt und ich wollte mich mit ihm treffen aber hatte irgendwie Angst mit ihm alleine zu sein zum 1. Treff aber wir treffen uns im Winter nach 4 Jahren und eine Freundin von mir kommt auch mit also was ich dir Raten kann ist ihr Zeit zu lassen. ^^

Vlt ist sie Sich einfach noch unsicher. Aber du solltest nicht so schnell Menschen in dein Herz schließen, am ende kann es eine miese Enttäuschung sein. Ich weiss zwar nicht wie sie ist oder wie sie genau über diese Sache denkt, aber ich denke sie meint mit "verletzen', dass sie schon oft solche Erfahrungen gemacht hat, wo es niemand mit ihr ernst meinte und sie dadurch verletzt wurden ist.

Was möchtest Du wissen?