Ist sie vielleicht bisexuell?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Die Vorliebe von deiner guten Freudnin für weibliche Männer muss nicht zwangsläufig auf Bisexualität hindeuten. Immerhin aber handelt es sich auch um eine gute Freundin von dir und wenn ihr euch schon über derartige Themen unterhaltet, dann kannst Du doch auch bei einer günstigen Gelegenheit das dich berührende Thema mal ansprechen und dann solltest Du es auch genauer wissen was Sache ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo sommer2015, ja das hört sich für mich ganz so an. Vielleicht fragst du sie ja einfach mal? Wenn du selbst Interesse an solch einer Beziehung zu deiner guten Freundin hast verlierst du ja nichts damit. Und falls sie nein sagt, weißt du wenigstens Bescheid. Allerdings muss die Vorliebe für weibliche Männer nicht unbedingt darauf hindeuten. Manche mögen eben nicht so den muskelbepackten Super-Macho :) Fragen kostet ja nichts.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Alles ist möglich. Du könntest sie fragen dann weißt du genau was Sache ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

es kann alles sein...doch vielleicht spielt sie auch einfach nur gerne....viele junge Frauen sind auch neugierig wie die sexuelle Erfahrung mit einer Frau ist

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von TomTom27
26.06.2014, 09:43

Da warst du wohl schneller. Aber stimmt, viele Frauen probieren sich da aus, auch wenn es die wenigsten zugeben! :)

0

Was möchtest Du wissen?