Ist sie nur eine „Notlösung“ bzw. Ersatz für mich?

6 Antworten

Hey,

vermutlich ist es ihm egal, ob er mit dir zusammen sein kann oder nicht. Du wolltest ihn nicht und er hat eventuell die Chance bei dir aufgegeben.

Das er mit einem neuen Mädchen zusammen ist, heißt nicht, dass sie ein Ersatz für dich ist. Das er schon mit ihr zusammen ist.. na gut. Das kannst Du dir ja vielleicht selber denken. Er hat dieses Mädchen auf ein Date eingeladen, mit ihr Sex gehabt und sie verstehen sich perfekt und sie möchte ihn, nicht so wie Du. Auch wenn er schlecht von ihr redet, kann es ja trotzdem möglich sein, dass sie sich nun verstehen.

Mach dir jetzt aber keine Vorwürfe. Das Du ihn abgelehnt hast, ist verständlich. Immerhin hat er dich geschlagen. Du kannst dich ja mal mit ihm unterhalten. Ich denke, ihr seid auch keine kleinen Kinder mehr und könnt euch auf vorbildlichen Niveau unterhalten.

Auch für den Fall, dass er dich weiter ablehnt und nichts von dir will, ist es noch lange nicht deine Schuld. Mach dir deshalb keine Vorwürfe. Versuche mit ihm zu reden und falls er dich nicht möchte, suchst Du eben einen neuen. Klingt leichter als getan, ich weiß. Aber vermutlich ist es nun erst mal zu spät.

Mit freundlichen Grüßen

AntwortenZuF

Du musst doch wissen, was du willst. Entweder ihr seid nun ein Paar, dann soll er gefälligst seine Hand im Zaum halten. Oder ihr seid kein Paar, dann kann er tun und lassen, was er will und dich hats nicht zu kümmern.

Lass das doch ihr Problem sein..

*Seit 2 Monaten schlafen wir nicht mehr miteinander weil er mich da geschlagen hatte* Jacqeline, Jacqeline ..... nur weg, weg, weg von ihm. Hast du Scheuklappen auf? Wer einmal schlägt, schlägt immer wieder. Was willst du mit so einem Typen?

Was möchtest Du wissen?