Ist sie möglicherweise schwanger nach der selbstbefriedigung?

12 Antworten

Eine Frau kann nur schwanger werden, wenn Spermien mit genügend Samenflüssigkeit direkt in ihre Scheide gelangen, also in ihr inneres Geschlecht, oder wenn sie oder ihr Partner genügend ganz frisches Ejaklulat an den Fingern hat und den Scheideneingang damit berührt oder die Finger in die Scheide einführt.

Spermien sind ausgesprochen empfindlich. Sie sind nur in ihrer Flüssigkeit bewegungs- und überlebensfähig und sterben an der Luft in wenigen Minuten ab und brauchen ausreichend Samenplasma, um den langen Weg durch die Scheide, den Muttermund und die Gebärmutter in den Eileiter zu schaffen.

Ihr seit also auf der sicheren Seite, wenn ihr "feuchte" Finger immer trockenwischt, bevor ihr sie in die Scheide einführt.

Durch Petting schwanger zu werden ist also sehr, sehr unwahrscheinlich!

Alles Gute für dich!

dem stimme ich zu! davon schwanger zu sein ist seeeeeeeeeeehr unwahrscheinlich!

0

Hallo,
du bräuchtest dir schon nach 'ner halben Stunde keine Sorgen mehr zu machen, da Spermien an der Luft nach Minuten schon abgestorben sind. Nach zwei Stunden sowieso nicht. Keine Angst, die Wahrscheinlichkeit in Lotto zu gewinnen ist glaub' ich nicht viel niedriger, als dass deine Freundin schwanger ist.
LG Dr Blex

Sie kann nicht schwanger sein Spermien überleben nur paar Minuten außerhalb vom Körper.

Was möchtest Du wissen?