freundschaft beenden - ist sie eine beste freundin?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Ignoriere sie einfach mal, dann wirst du schon sehen, ob sie es überhaupt von sich aus ernst nimmt mit dir befreundet zu sein.
Ich musste mich auch von meiner damals besten Freundin trennen, da der Kontakt nur meinerseits stattgefunden hat sonst hätten wir gar keinen Kontakt gehabt bzw hab ich ihr Geld geliehen, dass sie einfach nicht zurückzahlen wollte.
Wahre Freunde sollte zu einem stehen, Geheimnisse für sich behalten können und die andere nicht verletzen - ansonsten ist es keine Freundschaft sondern nur Missgunst! Wenn ihr in so vielen Sachen Probleme miteinander habt, ob ihr zusammen im Sport/Klasse seid oder nicht, kann das nicht gutgehen. Wenn sie nicht belehrbar ist, nicht so mit dir umzuspringen, dann lass die Freundschaft gutsein und geht getrennte Wege. Eine Freundschaft soll Spaß machen und Freude bereiten und nicht einen ärgern bzw Tränen vergießen lassen.

Lg

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wie lange geht ihr noch in die gleiche Klasse ? Ich würde erst dann die Freundschaft beenden wenn ich sie nicht mehr so oft sehen würde. Sonst könnte das im schlimmsten Fall zu Mobbing gegen dich führen. Du kannst aber auch alles auf eine Karte setzen und ihr deine Meinung sagen.....entweder sie wird nicht mehr so sein oder du hast Pech und sie wird dich anfangen zu hassen und zu mobben. Ich hatte auch mal so ein Problem.... ich hatte einen Rassist in meiner Klasse und meine Hautfarbe ist ein wenig dunkler.... Ich habe einfach so getan als wenn ich sein Freund wäre und er hat mich in Ruhe gelassen.

Ich hoffe ich konnte helfen

Liebe Grüße

-Setton

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Jaja, das kenne ich. So eine Freindin habe ich auch. Aber ich kenne sie jetzt 6 Jahre und sie meint auch, sie mag meine Art nicht. Sie benutzt mich auch nur zum Abschreiben in der Schule. Und in den Ferien kommt sie zu mir und heult sich aus, wie doof ihre anderen Freundinnen sind. Aber nach den Ferien bin ich abgeschrieben! Sag ihr einfach, das du es nicht in Ordnung findest, wie sie mit dir umgeht und sucht gemeinsam nach einer Lösung. Aber verstelle dich nicht für sie. Denn wenn sie dich nicht aktzeptiert, wie du bist, ist sie keine richtige Freundin.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was deine beste Freundin derzeit mit dir veranstaltet, das ist einer besten Freundin mit Sicherheit nicht angemessen und um das vorweg zu nehmen, es gibt mit absoluter Sicherheit auch keinen Grund um dich auf Wunsch deiner besten Freundin nun plötzlich zu ändern. Unabhängig aber aller für und wider, redet in Ruhe miteinander und wenn es wirklich nicht mehr geht, dann fahre die bestehende Freundschaft einfach in ihrer Intensität herunter ohne sie gleich dramatisch zu beenden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du darfst dich nicht von anderen leuten verändern lassen bleib wie du bist und wenn ich du bin würde ich mir andere freunde suchen das ist keine freundin. Du kannst sie aba auch fragen was ihr problem ist .

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo,

hast Du Ihr denn schon mal klipp und klarr Deine Meinung gesagt? Und Ihr auch gesagt, dass Sie eure Freundschaft auf's Spiel stellt, wenn Sie so weiter macht?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?