Ist sie die richtige Bff für mich?!

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

1.Man kann nicht 'wie ein Emo'draufsein. Emo(Emotional hardcore,u.ä.)ist eine Musikrichtung! ..das es immernoch leute gibt, die das nicht verstehen.. 2.Man sollte eine Freundschaft nicht nach Profilbildern oder ähnlichem beurteilen. Wenn sie nicht mit dir reden möchte, also ihr deine Probleme egal sind, ist sie keine richtige beste Freundin. Sie muss dich so akzeptieren wie du bist,also auch deine Pläne für die Zukunft, muss für dich da sein und dir helfen. Freundschaft beruht auf vertrauen. Wenn das nicht mehr vorhanden ist, tut es mir leid für dich, aber dann ist sie es nicht. Eine beste Freundin erkennt man oft daran, dass man gar nicht merkt das ihr beste Freunde seit(am Anfang jedenfalls). Ihr müsst euch gut verstehen, euch blind vertrauen und auch verzeihen können. Der Titel 'BFF' ist zweitrangig.

Laechle 19.01.2016, 17:01

idiot ! Es ist nicht nur eine Musikrichtung  . würde dir gerne dafür eine reinschlagen . schade dass ich keine Gewalt anwende . Das regt mich langsam auf dass alle immer ihre Meinung durchsetzen wollen   .

0

Wahre Freundschaft erkennt man und muss man nicht hinterfragen.

Genauso ist es bei einer Beziehung etc.

Aussprechen kann manchmal helfen, doch ab einem bestimmten Zeitpunkt ist alles gesagt und man muss selber die Wahrheit erkennen, sonst bringt das rein gar nichts.

Kelly2603 01.02.2015, 16:28

Danke;)

0

Wenn du dir nicht sicher bist, ob sie die richtige Bff ist, ist sie es nicht

Ha, da bist du nicht die einzige. Ich hätte da einen Tipp für dich, wenn die nochmal auf dich oder deinen Freund rumhackt dann frag sie warum sie das macht und sag ihr dass du das nicht willst. Macht Sie das dann nochmal, dann sei einfach mal 'sauer' auf sie und guck was sie macht. Wenn Sie sich entschuldigt, dann ist sie ne Freundin und du bist ihr wichtig. Wenn nicht, dann ist es keine richtige Freundin und du solltest nichts mehr mit ihr zu tun haben.

Red mit ihr oder so ka

Was möchtest Du wissen?