Ist sie an mir interessiert und ist das treffen ein Date?

9 Antworten

Ich würde sagen, dass es dabei sehr darauf ankommt, wie ihr beiden geschrieben habt.. denn wenn ihr euch schon sehr lange kennt und über eher banales geschrieben habt, kann es auch gut sein, dass sie sich einfach auf ihren Kindheitsfreund freut und nicht unbedingt etwas von dir möchte.. andererseits kommt es auch stark darauf an, wie sie geschrieben hat und nicht über was, also war sie sehr emotional, hat mit vielen Smilys geschrieben oder so etwas. lass dich doch einfach überraschen, sei dabei aber für beide Möglichkeiten offen

Sorry, aber ein Date in der Mittagspause vom Job, weil sie so viel zu tun hat? Das glaube ich kaum.

Zu einem Date gehört viel mehr. Die Vorfreude, überlegen, was man anzieht, die Auswahl des Lokals. Langsames Beschnuppern, ausführliche Gespräche. Dann eine weitere Location (Bar? Kino?) und am Ende die Frage, wie man sich korrekt voneinander verabschiedet.

Und was habt ihr ausgemacht? ein Wiedersehensessen, wo sie nach 30 Minuten auf die Tube drückt und sagt "so, jetzt muss ich aber los. Hoffentlich sehen wir uns mal wieder".

Versteh mich nicht falsch, es kann durchaus was werden! Aber das morgen ist KEIN Date. Aber es kann ein sehr guter Weg ZU einem Date werden.

Ich bin mir nicht sicher ob sie das als ein Date ansieht. das kann natürlich sein aber vielleicht möchte sie sich auch bloß freundschaftlich mit dir treffen. wenn du sie siehst versuch dich doch ein bisschen an sie anzunähern und wenn sie es nicht zu lässt dann will sie bloß eine Freundin sein, wenn sie es zulässt will sie vielleicht mehr :)

Habe Mädchen nach einem Date gefragt bzw. Treffen....Ist das ein Korb gewesen?

Habe einen Mädchen auf WhatsApp  geschrieben auf was ich ein Auge geworfen habe und ich gedacht habe das sie auch auf mich steht, sie allerdings sehr schüchtern ist.:

Ich: Bin gerade mit meinen Jungs ....( Cafébar) was trinken

Sie: Ach so, viel Spaß

Ich: lass mal zusammen gehen

Sie: muss morgen arbeiten

Ich: Jaa irgendwann meine ich, wenn du Lust und Zeit hast

Sie: kann man bestimmt mal machen, bin jetzt schlafen gute Nacht.

Klingt für mich wie ein Korb was meint ihr??? Und falls es einer war soll ich mein Glück weiter versuchen, oder sie die Tage trotzdem anschreiben

...zur Frage

Sie will sich treffen hat aber keine zeit?

Hi,

ich habe es endlich geschafft sie nach einem Date (essen gehen) zu fragen. Wir sind beide 16 und ich habe sie vor ca 4 Wochen durch meinen Freundeskreis kennengelernt.

Die Konversation auf Whatsapp verlief nicht ganz so wie erhofft und ich hoffe ihr könnt mir den ein oder anderen Ratschlag geben:

Ich habe sie gefragt, ob sie morgen schon was vor hat und sie antwortete mit einem “ja denk schon“. Ich fragte sie wann sie denn Zeit hätte, wir könnten ja mal zusammen was essen gehen. Sie daraufhin: “weiss ich nicht“ mit einem lach emoji. Ich sagte ihr, dass doch nichts dagegen spräche und sie entgegnete mir mit einem nein essen sei immer gut. Wir flirteten daraufhin etwas miteinander und sie vermittelte mir glaubhaft, dass sie momentan keine zeit hat, sich jedoch gerne mit mir treffen würde. Was würdet ihr an meiner Stelle machen?

...zur Frage

Warum ist es so schwierig, eine Frau im Internet kennenzulernen?

in vielen Foren klagen Singlemänner daß es sehr schwierig ist, eine Frau im Internet kennenzulernen. auch ich habe schon sehr oft die Erfahrung gemacht. die meisten Frauen antworten gar nicht und falls es überhaupt zu einem Date kommt ( was nur extrem selten ist ) zeigt die Frau plötzlich Desinteresse, ist gelangweilt, spricht kaum und/oder man wird danach vertröstet mit den Worten : " wir bleiben in Kontakt " oder : " Ich melde mich bei Dir ". Die Realität sieht anders aus. sind Frauen im Internet irgendwie " anders " ? wer hat dafür eine Erklärung ?

...zur Frage

Shoppen beim ersten Treffen?

Also mein Schwarm und ich schreiben schon länger miteinander und jetzt haben wir ausgemacht, dass wir etwas miteinander unternehmen. Er hat vorgeschlagen, wir könnten in die Stadt gehen, da er auch noch neue Klamotten braucht. Eigentlich finde ich die Idee nicht schlecht aber was haltet ihr davon? Kommt es komisch beim ersten Treffen schon mit dem Jungen shoppen zu gehen und ist das nicht etwas für die Zeit wenn man zusammen ist?

...zur Frage

Noch einem Treffen zustimmen?

Ich bin etwas verunsichert, ich traf mich vor zwei Tagen mit einem Jungen. Ich kenne ihn schon länger und es war auch nicht das erste treffen. Wir sind mit seinem Auto gefahren, es hat nicht lange gedauert, und schon fragte er sofort ob ich mich noch mit anderen Jungs treffe. Ich war sehr verwundert, ich sagte zu Zeit nicht, was auch die Wahrheit ist. Danach erzählte er mir dass er noch andere Mädchen getroffen hat, was sein gutes Recht ist. Nur bin ich verunsichert er erzählte mir von einem Mädchen wo er traf, wo und wie viele Tattoos sie hat (er hat keine) und er sagte mir sie möchte aber ein Junge, wo auch Tattoos hat oder noch macht! Und er fand das sehr komisch von ihr. Weil er keine möchte. Wollte er den Moment meinen Rat? Oder warum erzählte er mir das? Das Date war aber sehr schön, wir haben sehr viel Zeit zusammen verbracht. Nur das er sehr viel von seinen vergangenen Dates erzählte, hat mich sehr verunsichert, ohne das ich ihn gefragt habe. Ich weiß nicht wirklich ob er Interesse hat, woran erkennt man das? Obwohl er nach dem Date, sofort fragte wann ich wieder Zeit hätte. Und er mir sofort geschrieben hat dass dieses Date sein Highlight vom Tag gewesen wäre, weil er Abends Spätdienst hatte. Und er fand es sehr schön mit mir, und schickte mir noch einen Kuss Smily. Zu einem Kuss kam es noch nicht. Ich kann mir eine Beziehung mit ihm vorstellen, und wir haben darüber geredet. Er sagte sein Vater wäre sehr krank, und wegen seiner Arbeit möchte er keine Beziehung eingehen. Wenn er all diese Probleme nicht hätte würde er sofort ja sagen. Soll ich mich jetzt noch weiterhin mit ihm treffen?

...zur Frage

1. Date: Ist es unhöflich, wenn der Mann darauf besteht zu bezahlen?

Die Frage geht insbesondere an die jüngeren Frauen (35 Jahre und jünger), es darf aber natürlich jeder antworten.

Mal angenommen eine Frau ergreift die Initiative, spricht einen Mann an und lädt ihn auf ein erstes Date ein. Am Ende des Dates möchte die Frau die Rechnung zahlen, da sie eingeladen hat. Der Mann lehnt das höflich ab und bezahlt alles, weil er der Meinung ist, dass ein Gentleman immer für das erste Date zahlt. Er erwartet absolut keine Gegenleistung egal welcher Natur.

Findet ihr das Verhalten des Mannes unhöflich?

Sollte er sie für das Date zahlen lassen, wenn sie das will?

"Darf" der Mann das überhaupt annehmen?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?